Adele immer noch fantastisch platziert in den deutschen Charts – Album „21“ auf #2

Man glaubt es kaum! Das Album „21“ von Adele ist immer noch auf einem der besten Plätze in den deutschen Verkaufscharts zu finden. Da reibt man sich schon mal die Augen, um zu prüfen, ob man klar sieht oder vielleicht im falschen Monat ist.

Die wenigstens Künstler schaffen es, monatelang in den Top 5 zu bleiben. In der 48. Woche ist Adele mit ihrem zweiten Longplayer nun auf Position zwei. Ohne Frage, das Album ist richtig gut, aber müssten das die Musikfans nicht längst gemerkt haben. Soll heißen: Warum haben sie so lange mit dem Kauf von „21“ gewartet, anstatt bald nach der Veröffentlichung zuzugreifen?

Über die Entwicklung in den deutschen Charts berichtet media-control diese Woche in einer Presseinfo:

>>Für den australischen Singer-Songwriter Gotye könnte es derzeit fast nicht besser laufen. Sein mit Kimbra aufgenommenes Duett „Somebody That I Used To Know“ wird ununterbrochen im Radio gespielt und erklimmt nun erstmals die Spitze der deutschen Single-Charts. Bei den Alben legt er im Alleingang den besten Neustart der Woche hin. „Making Mirrors“ heißt es auf Position 15. Das gibt media control bekannt.

Genau zehn Plätze trennen den Australier von Nica & Joe. Das Duo landete beim Castingformat „X Factor“ auf dem dritten Platz. Im Album-Ranking debütiert ihre selbstbetitelte CD auf der 25.

Dritter Neuling im Bunde ist Marit Larsen, die mit einem „Spark“ Platz 57 in Flammen setzt.

Auf dem Weg nach oben befindet sich Yiruma. Der südkoreanische Starpianist klettert mit „River Flows In You“ von 66 auf 41.

Während sich die LP-Führungsriege mit Udo Lindenberg („MTV Unplugged“), Adele („21“) und Michael Bublé („Christmas“) wie vor sieben Tagen präsentiert, rutscht Single-Königin Lana Del Rey vom Thron. Ihre „Video Games“ werden nun an zweiter Stelle gespielt.

Das neue „Supertalent“ Leo Rojas lässt es etwas ruhiger angehen. Der Panflötenspieler ist als „Einsamer Hirte“ auf Rang 48 höchster Neueinsteiger.<<

1 Trackback / Pingback

  1. Deutsche Charts: Album “21″ von Adele wieder #1 | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.