Deutsche Black Music Charts KW 34/11

rap2soul – Black Music Portal präsentiert die Deutschen Black Charts. Jede Woche freitags neu, das Beste der Urban Black Musik-Songs von Hip Hop und Rap bis Soul und R&B. Welche Tracks aus den USA sind hot, welche not. Und was machen die Songs aus Germany und Europe? Hier die Charts vom 26. August 2011:

PL LW WO Titel Interpret
01 02 03 Otis Jay-Z & Kanye West Ft. Otis Redding
02 01 06 Hände Hoch Samy Deluxe
03 03 06 Ghetto Dreams Common Ft. Nas
04 04 06 Got 2 Luv U Sean Paul Ft. Alexis Jordan
05 05 05 Anything (To Find You) Monica Ft. Rick Ross
06 06 08 Work Out J. Cole
07 09 10 Killin‘ Em Busta Rhymes Ft. LL Cool J
08 11 02 Headlines Drake
09 07 08 Outlaw 50 Cent
10 08 06 Step Aside (Beep Beep) CeCile
11 12 06 Singing This Song CeCile
12 13 04 Trouble On My Mind Pusha-T Ft. Tyler The Creator
13 10 05 So What? Far East Movement
14 19 05 Telephone Sex Edley Shine Ft. Govenor
15 17 04 Summer Time (Summer Time Riddim) Vybz Kartel
16 18 07 The Connexion EP Soulbrotha
17 15 03 Supermodel Leftside
18 14 08 Bananaz Ray J Ft. Rico Love
19 NEW 01 Sie’s ne Bitch Nate57
20 20 04 My Bed Mario

powered by trendcharts.de

Über Jörg Wachsmuth 818 Artikel
Jörg Wachsmuth gehört zu den beiden Gründern von rap2soul. Er ist Chefredakteur des Portals. Wachsmuth gehörte zur OffAir-Crew von Kiss FM Berlin, war von 1994 bis 2005 Moderator und Redakteur bei Radio Jam FM und später als Moderator von Radio BHeins in Potsdam (2015 - 2018). Aktuell ist er Chef und Morgenmoderator bei PELI ONE - Dein neues Urban Music Radio. Der ausgebildete PR-Berater und Journalist ist auch Mitglied der Jury 25 "Soul, R&B und Hip Hop" beim Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.