Seal – Soul 2

Die Meinungen sind gemischt über das neue Album von Seal. Auf der CD „Soul 2“ präsentiert der Sänger und Ehemann von Top-Model-Chefin Heidi Klum Songs, die ihren Höhepunkt in den Charts einige Tage hinter sich haben. Als unnötig bezeichnet so mancher den Longplayer, der als Nachfolger des 2008 erschienen Album „Soul“ gelten dürfte.

Großartig ist die Stimme von Seal, das ist uns schon seit dem 1994 veröffentlichten Track „Kiss From A Rose“ bekannt. Der Song war Bestandteil des „Batman Forever“ Soundtrack.

Kommen wir zu „Soul 2“ zurück. Der Motown-Sound lebt wieder auf. Unter den 11 Titeln weist das Tracklisting Songs wie „Wishing On A Star“, „Love T.K.O.“, „Let’s Stay Together” oder Marvin Gayes “What’s Going On” auf. Weiter geht es mit “Ooh Baby Baby”, ”Love Don’t Live Here Anymore”, der Cover-Version des O´Jays Track “Back Stabbers”, “I’ll Be Around” oder “Lean On Me” auf. Zwei haben wir noch vergessen “Love Won’t Let Me Wait“ und „Oh Girl“.

Seal (Foto: Warner)
Seal (Foto: Warner)

Was Seal mit „Soul 2“ getan hat, ist gewagt. Es sind die großen Songs seiner Jugend, die Vorbilder der Motown-Ära. Alles Songs sind im Original großartige Hits, bis heute. Natürlich ist Seal kein Marvin Gaye, aber auch seine Interpretation dieser Welthits ist hörenswert. Es ist zu einem die Stimme von Seal und dann die Songs selber. „Soul 2“ ist ein gelungenes Soul-Album mit schönen Songs, nur eine Zusammenstellung der Original-Hits ist noch feiner als die Seal-Versionen.

Künstler: Seal | Album: Soul 2 | Label: Reprise Records (Warner) | VÖ: 11. November 2011

Unsere Seal Bilder-Galerie (Fotos von Seal):

Über Jörg Wachsmuth 818 Artikel
Jörg Wachsmuth gehört zu den beiden Gründern von rap2soul. Er ist Chefredakteur des Portals. Wachsmuth gehörte zur OffAir-Crew von Kiss FM Berlin, war von 1994 bis 2005 Moderator und Redakteur bei Radio Jam FM und später als Moderator von Radio BHeins in Potsdam (2015 - 2018). Aktuell ist er Chef und Morgenmoderator bei PELI ONE - Dein neues Urban Music Radio. Der ausgebildete PR-Berater und Journalist ist auch Mitglied der Jury 25 "Soul, R&B und Hip Hop" beim Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V.

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. Neues LL Cool J Album im April | rap2soul
  2. [BLAB] CD-Kritik / Review: "On My Way" von TinkaBelle | neues Album Vorstellung / Besprechung | MP3 / CD | Folk / Pop / Country | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.