Songwriter des Jahres 2011 – Sarah aus Marburg gewinnt „Dein Song“

Unter den vielen Castings und Talentwettbewerben im deutschen Fernsehen ist der Wettbewerb „Dein Song“ von ZDF tivi und KI.KA ein Beispiel dafür, wie man so etwas ohne zu viel Show, aber dafür mit einem gewissen musikalischen Anspruch durchführen kann.

Am Freitag lief das Finale von „Dein Song“, nun steht fest, wer gewonnen hat. Sarah aus Marburg ist Songrwriter des Jahres 2011 geworden.

Über das Finale heißt es im Pressetext des KI.KA:

>>Der „Songwriter des Jahres 2011“ steht fest: Sarah (18) konnte sich im spannenden „Dein Song“-Finale unter den insgesamt acht Finalisten durchsetzen. Die 18-Jährige überzeugte das Publikum und die Zuschauer mit ihrem Song „Endlich frei“, den sie in der großen Liveshow erstmalig gemeinsam mit ihrem Paten Unheilig präsentierte. „Ich bin sprachlos vor Glück!“, freut sich Sarah. Aber auch Unheilig ist begeistert: „Ich bin so emotional berührt, weil ich weiß, wie sehr ihr Herz durch den Song spricht. Manchmal sind es die kleine Märchen, die emotional berühren, heute war so ein magischer Moment.“

Bereits zum dritten Mal hatten ZDF tivi und KI.KA Kinder und Jugendliche dazu aufgefordert, ihre selbst komponierten Songs einzuschicken. Die Jury, bestehend aus Peter Hoffmann (Musikproduzent und Entdecker von Tokio Hotel), Joja Wendt (Klaviervirtuose), Annett Louisan (Sängerin und Songwriterin) und Nadine Vasta (Moderatorin), wählte unter allen Einsendung die acht talentiertesten Nachwuchsmusiker aus, für die dann ein Traum in Erfüllung ging: Gemeinsam mit prominenten Musikpaten durften sie ihren Song unter professionellen Bedingungen weiterentwickeln und ein Musikvideo produzieren. In der 16-teiligen Doku-Soap im KI.KA konnten die Zuschauer den Entstehungsprozess der Songs hautnah miterleben, die in der heutigen Show erstmals von den Finalisten und ihren Paten performt wurden. Durch das Finale führten Johanna Klum (30) und Bürger Lars Dietrich (37). Der „Songwriter des Jahres 2011“ wurde schließlich von den Zuschauern gewählt, die per Telefon und SMS für ihren Favoriten abgestimmt haben.

Die acht Finalisten, ihre Songs und Musikpaten waren: Lilly (11) mit „Fill my Life“ (Pate: Wolfgang Niedecken), Kolja (18) mit „Mission Hollywood“ (Paten: Fauré Quartett), David (15) mit „Ausgemacht“ (Paten: Eisblume), Sarah (18) mit „Endlich frei“ (Pate: Unheilig), Jerome (16) mit „Jump“ (Patin: Cascada), Sarah (15) mit „Happy“ (Paten: Stanfour), Raphael (14) mit „Tell Me“ (Paten: Monrose) und Milene (14) mit „In diesem Moment“ (Pate: Klaus Doldinger).<<

1 Trackback / Pingback

  1. Songwriter-Wettbewerb "Dein Song" - Bewerbung bis 13. Juli möglich | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.