Star-Recycling bei „Big Brother“ – Lisa Bund aus DSDS ist dabei

 

Lisa Bund (Foto: SteffiJürgens)
Lisa Bund (Foto: SteffiJürgens)

Die neue Staffel von „Big Brother“ startet aktuell am 2. Mai 2011 auf RTL2. Derzeit ziehen alle ein. Jeder hat ein Geheimnis. Der Container wird 100 Tage zur Heimat. Und die RTL-Gruppe scheint ihre selbstentwickelten Promis zu recyceln. Da wohnt der  „Checker vom Neckar“ Cosimo Citiolo in der TV-WG, der uns aus den Castings von DSDS bekannt ist. Auch Lisa Bund ist dabei.

Aktuell läuft auf RTL noch die Staffel 2011 von „Deutschland sucht den Superstar“ mit Dieter Bohlen in der Jury. Am Samstag steigt live das große Finale. Die aus Frankfurt am Main stammende Lisa Bund wurde am 31. Mai 1988 geboren. Gute Chancen für eine fette Birthday-Party in der Container-WG. Bei der Staffel 2007 von DSDS landete die attraktive Blondine auf dem 3. Platz.

Wird sie nun 100 Tage bei BB11 sein? Es geht um 100.000 Euro. Aufgetreten in der Show auch Culcha Candela. Die Berliner Kult-Band lieferte 2010 den Titelsong zu Big Brother.

Lisa Bund nutzt gerne die TV-Shows der RTL-Gruppe. Nach ihrem Auftritt bei DSDS war sie auch im Dschungelcamp „Ich bin ein Star, hol mich hier raus!“. Den Urwald von Australien musste sie wegen einer Magenschleimhautentzündung vorzeitig verlassen.

Auch in der Daily-Soap „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“ war Lisa Bund zu sehen. 2008 hatte sie eine kleine Gastrolle in „GZSZ“.

 

„Big Brother – The Secret“, die 11. Staffel täglich auf RTL2 ist dann mal der geheime TV-Tipp für die kommenden 100 Tage…ganz drum kommste nicht…

 

 

1 Trackback / Pingback

  1. DSDS-Star Lisa Bund bei Big Brother | NewsMARK

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.