Top-10-Einstieg für Jennifer Lopez & Pitbull in den Single Charts

Einen guten Start zu erwischen, ist in vielen Bereichen wesentlich. In den Charts gilt das allemal, denn je weiter oben ein Track von Anfang an dabei ist, desto mehr Menschen lernen ihn nach kurzer Zeit kennen bzw. bekommen ihn immer wieder zu hören.

Es schadet natürlich auch nicht, den Einstieg in die Charts auf eine andere Weise zu etwas Besonderem zu machen. Jennifer Lopez und Pitbull hatten diese Woche das Glück auf ihrer Seite. Ihr neuer Song „On The Floor“ ist als Nummer 15.000 in der Geschichte seit bestehen der media-control Single Charts dabei.

Über dieses Jubiläum schreibt media-control:

>>Ganz an die Chart-Spitze klettern Jennifer Lopez und Pitbull in dieser Woche zwar nicht. Die Latino-Sängerin und der Rapper dürfen sich trotzdem über ein Jubiläum der besonderen Art freuen. Ihr Dance-Hit „On The Floor“ ist der insgesamt 15.000 Titel, der in die offiziellen media control Single-Charts einsteigt. Er ist der höchste Neueinsteiger und debütiert auf Platz zehn der Hitliste.

Ulrike Altig, Geschäftsführerin media control, gratuliert zu diesem Erfolg und betont: „Seit über drei Jahrzehnten zeigen die Single-Charts, welche Songs in Deutschlands Woche für Woche am beliebtesten sind. Jeder dieser Titel ist einzigartig und macht die Musikwelt noch ein bisschen bunter und vielfältiger.“

media control ermittelt die offiziellen deutschen Single-Charts seit Ende August 1977. Der erste jemals platzierte Titel war „Magic Fly“ von der französischen Electro-Pop-Gruppe Space.<<

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.