Tour und neue CD von Justin Bieber: Never Say Never – The Remixes

Justin Bieber feierte im vergangenen Jahr seinen internationalen Durchbruch, stürmte die Charts, war in allen Magazinen und gewann etliche Musikpreise. Jetzt kam noch ein BRIT AWARD 2011 als „International Breakthrough Act“ des Jahres hinzu! Nun erobert er die Kinos – und das u.a. auch in 3D. Die Dokumentation „Never Say Never“ gibt einen spannenden Einblick in Justins Karriere und Leben und kommt digital in die Kinos.

Die Musik zum Film erscheint mit dem Titel „Never Say Never – The Remixes“ am 18. Februar. Neben dem Titeltrack „Never Say Never“ feat. Jaden Smith wird es auf dem Album auch die gemeinsamen Songs mit Usher, Kanye West, Raekwon, Rascal Flatts, Chris Brown und Miley Cyrus sowie den von Diane Warren geschriebenen Song „Born To Be Somebody“ zu hören geben.

„Never Say Never“ kommt dann am 10. März in die deutschen Kinos. Ende März steht gleich das nächste Highlight für alle deutschen Fans an: Justin Bieber spielt zwei Live-Konzerte!

JUSTIN BIEBER live:

26.03. Oberhausen, König-Pilsener Arena (Dirk Becker Entertainment)

02.04. Berlin, o2 World (Anschutz Entertainment Group) (Quelle: Universal)

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.