Usher ernsthaft krank? – Konzerte in Oberhausen, Antwerpen und Rotterdam abgesagt

Usher (Foto: SonyBMG)

In Berlin war es noch Wut und Frust bei den Fans, langsam ist es Ratlosigkeit. R&B-Star Usher scheint ernsthaft erkrankt zu sein. Die „OMG Tour 2011“ steht unter keinem guten Stern. „Oh mein Gott“, sagt alles aus. Nachdem das Berliner Konzert erst abgesagt wurde und dann um einen Tag verschoben wurde, brach Usher seinen Live-Auftritt in der O2-World nach wenigen Songs, die von Playback kamen ab. Buh-Rufe hallten durch die Mehrzweckhalle an der Spree. Frust bei den Fans, aber auch beim Sänger, der sich mit den Worten „Berlin, I am sorry – I´ll be back soon“ verabschiedete.

Verwirrt und Hilflos wirkte Usher, so Fans später auf Twitter. Auch ein Youtube-Video zeigt, Usher schaffte es nicht zu singen. Verständlich war der Frust der Fans sehr groß. Teure Tickets, Anreisen mit der Bahn oder dem Flugzeug, Kosten für das Hotel. Schon die Verschiebung des Konzerts verursachte Streß, dann aber der Abbruch.

Ernsthaft krank scheint Usher, desen Image unter dem Konzertabbruch in Berlin gelitten hat, dennoch. Jetzt wurden drei weitere Konzerte abgesagt. Zunächst der für den 15. Januar 2011 in Oberhausen geplante Auftritt, dann aber auch die beiden nächsten Termine der Europa-Tour in Antwerpen und Rotterdam.

Usher (Foto: Sony Music)

Die Sorge um die Gesundheit von Usher scheint inzwischen zu überwiegen. Der Black Music-Experte und rap2soul-Chefredakteur Jörg Wachsmuth, der Usher bereits vor mehreren Jahren in Berlin live erleben durfte, sagte: „Usher ist ein Perfektionist, der Konzertabbruch dürfte ihn persönlich am meisten ärgern. Er wird sicher nicht aufgeben, er ist Profi. Für seine Fans wollte er alles geben, aber er konnte es gesundheitlich nicht, dafür müssen wir [die Fans] Verständnis haben.“

Musikalisch ist Usher ein großer Star in der Black Music. Das hat er auch mit dem Album „Raymond vs Raymond“ gezeigt, auf dem auch der Track „OMG“ mit Rapper Will.I.Am enthalten ist. Die CD erschien Ende März 2010.

Wie wird die Tour weitergehen? Für Anfang März sind noch zwei weitere Termine in Deutschland geplant, vielleicht wird aber die OMG-Tour auch komplett abgesagt und einige Monate später wiederholt. Eigentlich bleibt nur Usher Gute Besserung zu wünschen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.