Was ist der New Music Award 2011?

Hat eigentlich mal jemand gezählt, wie viele Musikpreise allein in deutschen Hauptstadt verliehen werden? Auf jeden Fall eine ganze Menge! Auf einen davon wollen wir Euch heute aufmerksam machen.

Der New Music Award, der am 6. September 2011 in Berlin verliehen wird, soll Newcomer aus Deutschland fördern helfen. Die Chancen für dieses Vorhaben stehen gut, denn gleich neun Radioprogramme der ARD unterstützen den New Music Award 2011. Das schafft eine große Aufmerksamkeit für diejenigen Musiker, die es ins Finale schaffen.

Über den New Music Award 2011 lesen wir in der Presseinfo:

>>Musikalische Talente fördern und ihnen eine erste Chance für die Zukunft geben – die jungen Programme der ARD machen gemeinsame Sache und verleihen den New Music Award 2011. Der Musikpreis für junge Künstlerinnen und Künstler wird am Dienstag, dem 6. September 2011, zur Auftaktveranstaltung der Berlin Music Week im Admiralspalast verliehen.

Durch die Teilnahme von neun ARD-Radioprogrammen erhalten junge Talente bundesweit eine noch größere Plattform in der Öffentlichkeit. Den New Music Award veranstalten gemeinsam Bremen Vier (Radio Bremen), DASDING (SWR), 1LIVE (WDR), Fritz (rbb), MDR SPUTNIK, N-JOY (NDR), on3 (BR), 103.7 UnserDing (SR) sowie YOU FM (hr).

Seit Jahrzehnten unterstützen die jungen Programme der ARD kontinuierlich und nachhaltig die Entwicklung neuer Musikkultur in zahlreichen eigenen Formaten. Sie entdecken regelmäßig aufstrebende Künstler und bieten ihnen ein Sprungbrett in die Musikwelt und die nötige Öffentlichkeit – jenseits kommerzieller Interessen. Beim New Music Award führen die regionalen Sender ihre Kompetenzen und Erfahrungen zusammen, um bundesweit die besten deutschen Newcomer zu fördern.

Und so funktioniert die Auswahl der Talente beim New Music Award: Die jungen Programme der ARD ermitteln die vielversprechendsten Bands beziehungsweise Musiker. Ende Juli stehen neun Bands fest, die im September nach Berlin zum New-Music-Award-Finale eingeladen werden. Die neun Finalisten spielen am Eröffnungsabend der Berlin Music Week vor großem Publikum – darunter auch zahlreiche Fachleute aus der Medien- und Musikbranche.

Wer den New Music Award 2011 mit nach Hause nehmen darf, entscheidet eine Jury, die sich aus Vertretern der beteiligten Sender sowie Branchenexperten zusammensetzt. Die Siegerband erhält einen von einer Musikfirma zur Verfügung gestellten Gutschein für Musikequipment in Höhe von 10.000 Euro. Gewinner des New Music Award 2010 war die mittlerweile bundesweit bekannte Chemnitzer Band Kraftklub. Sie wird auch am 6. September beim New-Music-Award-Finale auftreten.<<

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.