X Factor – Bewerbung bis 28. Februar möglich

Logo X Factor™ (Foto: FremantleMedia Ltd & Simco Ltd)

Bevor im vorigen Jahr „X Factor“ zum ersten Mal im deutschen Fernsehen auf VOX ausgestrahlt wurde, hatte sich so mancher Fernsehzuschauer gefragt, ob wir noch ein TV-Casting brauchen? Will das überhaupt jemand sehen?

Diese Frage ist inzwischen beantwortet! „X Factor“ hat frischen Wind ins Genre gebracht und geht im Sommer in die zweite Runde. Während bei der Jury schon feststeht, dass Till Brönner und Sarah Connor wieder dabei sein werden, ist bei den Kandidaten gewissermaßen noch alles offen. Bewerben kann man sich für „X Factor“ noch bis zum 28. Februar.

Der Sender informiert über die zweite Staffel:

>>Auf geht’s in die zweite Staffel! Ab Sommer 2011 stehen bei VOX wieder alle Zeichen auf „X Factor“ und auch Star-Trompeter Till Brönner ist wieder mit an Bord. Mit viel Kompetenz, dem richtigen Riecher für Talente und natürlich jeder Menge Charme wird der erfahrene Musiker neben Sarah Connor in der Jury der weltweit erfolgreichen Castingshow „X Factor“ wieder die Besten der Besten auswählen und coachen. Casting, Bootcamp, Juryhäuser und Liveshows: Auf der Suche nach dem „X Factor“ können Jury und Kandidaten auch in diesem Jahr wieder mit jeder Menge Arbeit, Dramatik und Emotionen rechnen. Till Brönner über sein erneutes Engagement bei „X Factor“: „Ich freue mich sehr, auch bei der zweiten ‚X Factor‘-Staffel dabei sein zu können. Die Jurorenarbeit bei ‚X Factor‘ hat mir schon im letzten Jahr sehr großen Spaß gemacht – in diesem Jahr geht es aber um die Titelverteidigung! Da mir künstlerisches Talent immer am Wichtigsten war, bin ich sehr auf die Qualität der Bewerber gespannt und hoffe, dass wir bei Staffel 2 noch einen oben draufsetzen können.“

Bei „X Factor“ ist die Jury ein starkes Team – doch jeder Juror ist gleichzeitig auch Mentor für seine eigene Kategorie und muss sich mit seinen Talenten gegen die anderen Juroren durchsetzen. Till Brönner weiß genau, was Stars von morgen mitbringen müssen: In der ersten Staffel von „X Factor“ brachte er seine Nachwuchstalente in der Kategorie „Solosängerin und -sänger ab 25 Jahre“ ganz weit nach vorn und sorgte mit seinem Schützling Edita Abdieski sogar für die „X Factor“-Gewinnerin der ersten Staffel. Wird es Till Brönner auch 2011 gelingen, sich gegen die anderen Juroren durchzusetzen?

Till Brönner arbeitete in seiner 20-jährigen Karriere als Trompeter mit vielen nationalen und internationalen Stars. Der Grammy-Nominee und dreifache Echo-Gewinner ist aber auch als Produzent, Komponist und Professor für Jazz erfolgreich. 2011 gibt Till Brönner wie gewohnt Vollgas: Neben seiner Tätigkeit als Juror bei „X Factor“ steht er mit seinem aktuellen Album „At The End Of The Day“ bei vielen internationalen Konzerten auf der Bühne. Till Brönner: „In diesem Jahr werde ich zwischen ‚X Factor‘ und der Konzertbühne hin- und herpendeln. Im März und April bin ich mit meiner Band in Deutschland auf Tournee, im Sommer auf einer Festivaltournee in ganz Europa und im Herbst sind wir drei Wochen in Asien. Ich freue mich sehr, in diesem Jahr wieder selber mehr auf der Bühne zu stehen.“

Edita Abdieski hat den Sprung zur erfolgreichen Solo-Sängerin durch „X Factor“ bereits geschafft: Im Januar wurde die „X Factor“-Gewinnerin mit dem DIVA Award – der Deutsche Entertainment Preis – in der Kategorie „Talent of the Year“ ausgezeichnet. Mit ihrer Siegersingle „I’ve Come to Life“ landete Edita in den Download-Charts von iTunes und Amazon sofort auf Platz 1. Und die 25-Jährige hat auch weiter viel vor: Im März erscheint ihr Album „One“ inklusive Duett mit Welt-Star Ricky Martin und ihre zweite Single „The Key“. Till Brönner wird ihr weiter fest die Daumen drücken: „Mit Edita Abdieski bin ich natürlich in Kontakt. Ich bin sehr gespannt auf ihr erstes Album, das im März erscheinen wird. Edita ist eine unglaubliche Sängerin und immer für eine Überraschung gut!“

Wer sich 2011 den Traum der ganz großen Musikkarriere erfüllen und sich einen Plattenvertrag bei Sony Music sichern will, hat dazu immer noch die Chance: Bis zum 28. Februar kann sich jeder auf VOX.de bewerben. Wie immer in den drei Kategorien „Solosängerin und -sänger 16 bis 24 Jahre“, „Solosängerin und -sänger ab 25“ und „Duette oder Gesangsgruppen“.<<

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. Bewerben bei X Factor: Frist verlängert bis 15. März 2011 | rap2soul
  2. Termine für offene Castings 2011 der VOX Show "X Factor" | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.