Video: Will.I.Am „This Is Love“ neue Single mit Eva Simons

Black Eyed Peas (Foto: Universal Music)

Rapper Will.I.Am meldet sich mit einer neuen Single und dem passenden Video zu „This Is Love“ zurück. Als Kopf und Mastermind der Black Eyed Peas hat er in den letzten Jahren einen Chartrekord nach dem anderen aufgestellt, hat rund um den Globus für ausverkaufte Hallen und tanzende Massen gesorgt. Nun meldet sich will.i.am, der zuletzt die UK-Top-3-Single „T.H.E. (The Hardest Ever)“ vom Stapel gelassen hatte, zurück mit einem weiteren Vorgeschmack auf sein kommendes Soloalbum, das noch dieses Jahr erscheinen wird. Seine neue Single „This Is Love“, aufgenommen mit der Newcomer-Sensation Eva Simons, ist der perfekte Soundtrack für die längsten und heißesten Nächte des Jahres.


will.i.am feat. Eva Simons — This Is Love – MyVideo

Dabei stellt der Rapper schon wieder Rekorde auf. In ganzen 6 Ländern ist der Song der Nummer 1 Single-Hit in den lokalen Charts (UK, Frankreich, Holland, Belgien, Irland, Neuseeland). Er hat 250.000 verkaufte Singles alleine in UK zu vermelden. Der Track wurde von Will.I.am und Steve Angello (Swedish House Mafia) produziert und präsentiert die junge Sängerin Eva Simons, die das Newcomer-Talent aus Holland ist. Eva hat auch schon mit Afrojack und LMFAO zusammengearbeitet. Und noch einer: Das Musikvideo passt mit seiner Londoner Kulisse ideal zu den Olympischen Spielen 2012 in London.

Der unglaublich tanzbare Track mit gehörigem Ohrwurmfatkur wurde von will.i.am und Steve Angello (Swedish House Mafia) produziert. Gemeinsam mit der in Holland geborenen Sängerin und Songwriterin Eva Simons, bekannt z.B. von Afrojacks Dance-Hit „Take Over Control“ und ihrer Arbeit mit LMFAO, präsentiert der Peas-Rapper einen futuristischen Electro-Hop-Track, der automatisch in die Beine geht. Dass seine Feature-Wahl dieses Mal auf die junge Holländerin gefallen ist, beweist abermals, was für ein einzigartiges Gespür will.i.am für die nächsten großen Newcomer-Talente hat.

William Adams, so will.i.am bürgerlich, hat bereits sieben Grammy Awards gewonnen; darüber hinaus hat er allein mit den Black Eyed Peas weltweit über 31 Millionen Alben und gut 71 Millionen Singles verkauft. Auch als Produzent ist er bekannt für seine Arbeit mit Größen wie z.B. Michael Jackson, Rihanna, Usher, Britney Spears, David Guetta, Cheryl Cole, Nas, Nicki Minaj oder auch dem Filmkomponisten Hans Zimmer. (Quelle: Universal Music)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.