Beat! Hip Hop News auf Detektor FM (präsentiert von rap2soul.de)

Beat!

Beat! Hip Hop News – präsentiert von rap2soul – Black Music Portal…. Beat! ist die Hip Hop Sendung mit Dirk Jostes, jeden Dienstag um 19:00 Uhr auf Detektor.FM. Die monatlichen Hip Hop News mit Jörg Wachsmuth werden präsentiert von rap2soul.de. In diesem Monat mit 3x Jay Z und 1x Yasha:

Beat! selber hören und mehr erfahren? Hier geht es zum Hörangebot

Beat! Hip Hop News auf Detektor FM (präsentiert von rap2soul.de)
September 2013

Hip Hop ist gesund. In Amerika gibt es unter Leitung von Doug E. Fresh derzeit den Versuch Jugendliche und Kinder mit Rap-Musik zu einer gesunden Lebensweise zu erziehen. Mit Erfolg. Botschaften wie „Iss Gemüse“, „Beweg dich“, „Mach was aus deinem Leben“ in Rap-Songs machen selbst Brokkoli cool. Die Non-Profit-Organisation „Hip Hop Public Health“ hat auf diese Art schon über Schlaganfall aufgeklärt. Das neue Album darf nach und nach im Internet kostenlos heruntergeladen werden und ganz nebenbei bringen die Kinder so auch noch etwas ihren Eltern bei.

Was kommt eigentlich nach der Rap-Musik? Was passiert, wenn es aus den Charts in die Rap-Rente geht? Einige Hip Hop Veteranen machen es vor. Flavor Flav von Public Enemy etwa betreibt seit Ende 2012 in Las Vegas ein Schnellrestaurant unter dem Namen „Flavor Flav’s Chicken & Ribs“. Rapper Vanilla Ice drohte zunächst in den Drogensumpf abzurutschen, ist aber jetzt seit 15 Jahren im Immobilien -geschäft tätig. Produziert fürs Fernsehen Renovierungs- und Dekotipps. Im Herbst wird er sich einer Gemeinde von Amish People anschließen – natürlich begleitet von einem Fernsehteam. Und Rapper Tim Dog der 1991 in dem Track „Fuck Compton“ den sogenannten East-Coast-West-Coast-Konflikt auslöste, scheint unter die Scheintoten gegangen zu sein. Am 14. Februar 2013 angeblich an Diabetes verstorben, meldete er sich im April an seinem Handy, als ein Radiojournalist anrief. Nun heißt es keine Leiche, kein Totenschein dafür ein Haftbefehl. Tim Dog soll eine Reihe von Frauen mit Scheinprojekten um größere Geldbeträge betrogen haben.

Im Oktober gibt es für alle Hip Hop und R&B Freaks ein ganz besonderes Highlight. Die „Kings of RNB Vol. 1“ kommen nach Deutschland. Bei vier Konzerten gibt es Joe, 112 und Jagged Edge live zu sehen. Freuen dürfen sich die Stuttgarter auf den 10. Oktober, die Kölner auf den 11., die Berliner auf den 12. Oktober und wer es nach Wiesbaden schafft wählt den 13. Oktober. Tickets gibt es bereits im Vorverkauf. Karten gewinnen könnt ihr auch auf rap2soul.de.

Und das war es mit den Hip Hop News hier bei Beat! auf Detektor FM. So wie die „Kings of RNB“-Konzerte präsentiert vom Black Music Portal rap2soul.de

Über Jörg Wachsmuth 825 Artikel
Jörg Wachsmuth gehört zu den beiden Gründern von rap2soul. Er ist Chefredakteur des Portals. Wachsmuth gehörte zur OffAir-Crew von Kiss FM Berlin, war von 1994 bis 2005 Moderator und Redakteur bei Radio Jam FM und später als Moderator von Radio BHeins in Potsdam (2015 - 2018). Aktuell ist er Chef und Morgenmoderator bei PELI ONE - Dein neues Urban Music Radio. Der ausgebildete PR-Berater und Journalist ist auch Mitglied der Jury 25 "Soul, R&B und Hip Hop" beim Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V.

1 Trackback / Pingback

  1. Beat! Hip Hop News auf Detektor FM im Oktober 2013 (präsentiert von rap2soul.de) | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.