Lichtleistung leicht gemacht mit LED Stirnlampe zum joggen an die Havel

LED LENSER SEO3 liegend (Foto: Promo)
LED LENSER SEO3 liegend (Foto: Promo)

[blab-Review] Wer gerade aus Rumänien zurückkommt, einem Land, in dem es Vampire geben soll und das Schloss eines gewissen Graf Dracula steht, der muss schon irgendwie jung, wild, draufgängerisch und nach Grenzerfahrungen suchend sein. Ideal also  diese Person zu begleiten, wenn es darum geht einem  für den Autor schon zum  Extremsport zählenden Jogging in der Dämmerung Folge zu leisten.

LED Lenser SEO3 und Autor mit Test-It-Button (Foto: rap2soul)
LED Lenser SEO3 Stirnlampe und Autor mit Test-It-Button (Foto: rap2soul)

Die Dämmerung ist schon ideal, nicht nur, weil sich die Blutsauger mit spitzen Zähnen… und nun Spaß beiseite. Bei herrlichen Sonnenschein ist die die LED Stirnlampe für Extremsportler LED LENSER® SEO® 3 zwar ein prima Schmuck, aber von der Lichtleistung der Outdoor-Stirnlampe ist nicht viel zu sehen.

Blick auf alle SEO Stirnlampen (Foto: Promo)
Blick auf alle SEO Stirnlampen (Foto: Promo)

Der Joggingkurs ging entlang des Ufers des Berliner Wannsees, natürlich nicht einmal drum herum, dass hätte der Autor nicht geschafft. Praktisch, die langlebige High-End Taschenlampe verfügt über einen Test-it-Button. Ob es Sinn macht, diesen auf die Nase zu kleben? So kann man auch in der Verpackung schon checken, wie Reflektorlinse und das weltbestes Fokussiersystem mit  Smart Light Technology und Advanced Focus System auch bei dieser Outdoor Stirnlampe arbeitet, die mit Leichtigkeit von runden 100g überzeugt. Immerhin gibt es drei verschiedene LED-Stirnlampen. Die grüne SEO3 mit einer Leuchtweite von nur 40m scheint bescheiden, hält aber 10 Stunden Dauerbetrieb durch, verfügt aber auch über deutlich weniger Technik wie das Advanced Focus System . Bei SEO5 und SEO7R reicht der Lichtkegel dann bis zu 130m. Das ist ordentlich, am Ende sicher auch Preis- und Geschmacksfrage.   Neben voller Leuchtkraft verfügt auch die LED LENSER® SEO® 3 über einen Intervallmodus und einen Energiessparmodus, wie wir es von den Stab-Taschenlampen der Firma schon kennen.

1383-logo_weiss LED LENSEREntlang des Uferwegs an der Havel führt uns die Laufstrecke wieder zurück in die Zivilisation. Weg vom Havelstrand im Grunewald mit seinen hohen Tannenbäumen. Die Stadtfüchse sind dem seine Kräfte verlassenden Autor schon wohlbekannt, die laufen auch mal durch das Stadtzentrum und leeren im Köllnischen Park am Gehege der Berliner Wappen-Bären des Nachts so manchen hauptstädtischen Mülleimer.

Gut, dass wir nicht auf Wildschweine getroffen sind, deutlich größer als die roten Füchse können diese dem Stadtmenschen schon in Furcht und Schrecken versetzen. In der Dämmerung ist das sicher noch unangenehmer.

Jogging mit LED Stirnlampe (Foto: rap2soul)
Jogging mit LED Stirnlampe (Foto: rap2soul)

Völlig erschöpft folge ich der Extremsportlerin mit der leichten Stirnlampe über die kleine Brücke. Fast zu schnell, kann ich sie nur noch knapp mit meiner Kamera erwischen.  Auf das Laufen mit der  LED Taschenlampe auf der Stirn werde ich wohl künftig verzichten, aber wie wäre es mit Rad fahren, Skateboard oder Snowboard bei Nacht. Das mit dem Snowboard ist schon eine prima Idee, gleich mal bei LED Lenser auf der Facebook-Seite oder im Forum posten, schade – liegt gerade kein Schnee auf dem Teufelsberg.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.