Ryan Leslie verkündet “Black Mozart Tour 2013” / Tourdaten in Deutschland

Ryan Leslie (Foto: Label)
Ryan Leslie (Foto: Label)

Er hat bereits Songs für Usher, P. Diddy, LeToya, Britney Spears, Danity Kane, The Game, Fabolous und vor allem Cassie produziert und geschrieben, auch als Solist kann er auf bereits drei erfolgreiche Studioalben zurückblicken. Letztes Jahr spielte Ryan Leslie in ausverkauften Sälen im Rahmen seiner „Les Is More Tour“ Konzerte in ganz Europa. Nun kommt er für ganze zwölf (!) Stopps nach Deutschland um sein kommendes Album „Black Mozart“ zu präsentieren. Den begnadeten Musiker und Performer sollte man sich nicht entgehen lassen.

  • 01.10. Hamburg, Grosse Freiheit 36
  • 03.10. Frankfurt, Union Halle
  • 04.10. Oberhausen, Turbinenhalle
  • 05.10. Bremen, Pier 2 06.10. Berlin, Astra
  • 09.10. Posthalle, Würzburg
  • 10.10. Hannover, Capitol
  • 11.10. Schüttorf, Index
  • 12.10. Bern, Kursaal Arena
  • 13.10. München, Backstage
  • 15.10. Stuttgart, LKA Longhorn
  • 17.10. Köln, Live Music Hall

(Tickets via AdTicket!)

Über Malcolm Ohanwe 109 Artikel
Malcolm Ohanwe moderiert sein eigenes Format "MalcolmMusic", wo er das Who-is-Who der Genres R&B, Afrobeat, und Hip-Hop interviewt.

1 Trackback / Pingback

  1. Ryan Leslie auf „HISTORY“-Deutschland-Tour | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.