Sommer-Diss 2013: Kay One vs. Bushido

Kay One (Foto: ersguterjunge)
Kay One (Foto: ersguterjunge)

Der neuste Song von Rapper Prince Kay One trägt den schönen Titel „Nichts als die Wahrheit“. In dem Song rechnet er mit seinem Ex-Label ersguterjunge und vor allem Bushido ab und irgendwie auch Shindy. Kay und Bushido haben sich 2012 getrennt, zunächst war Shindy mit Kay One gegangen (Song 2012), ist inzwischen zurück. Sein Song mit Bushido „Stress ohne Grund“ wurde zusammen mit dem Album inzwischen auf den Index gesetzt.


Kay One kündigte den Diss-Track bereits im April und Oktober 2012 an, erschienen ist der Song mit O-Tönen von Bushido nun am 1. August 2013. Nach Informationen von Hip Hop.de hat Bushido sich in einem Videoblog geäußert und will nun den Gnadenstoß für Prince Kay One geben. Bushido im Zitat: „Du hast richtig große Fresse gehabt, aber gut, kein Problem – jetzt warst du dran, der nächste im Bunde bin ich. Also, freu dich dann schon mal drauf, wenn ich dir dann auf jeden Fall den Gnadenstoß versetze.“

Eigentlich gibt es jedes Jahr ein Diss-Track, früher waren diese häufig zwischen Bushido und Sido, die beiden haben sich aber inzwischen vertragen, ein Album aufgenommen und waren für den Spiegel zusammen angeln.

 

1 Trackback / Pingback

  1. Klick-Rekord für Kay One Diss-Track “Tag des jüngsten Gerichts” | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.