splash! 16: Curse kommt, Line-up komplett

Viele Besucher auf dem splash-Festival 2012
Viele Besucher auf dem splash-Festival 2012

Das Festival ist ausverkauft und das Line-up komplett. Jetzt ist auch Rapper Curse für das splash! 16 bestätigt. Der Veranstalter meldet: Werbung müssten wir ja eigentlich nicht mehr machen: Unser kleines HipHop-Festival ist nämlich ausverkauft, und das bereits zum zweiten Mal in Folge. Vielen Dank an alle, die sich ein Ticket geholt haben – wir freuen uns auf euch! Wie ihr mittlerweile alle mitbekommen haben dürftet, können splash! Ticket Inhaber am Donnerstag unser splash! Spezial (u.a. mit Kendrick Lamar) besuchen. Auch da werden die Tickets langsam knapp. Wenn ihr also auf Nummer sicher gehen wollt, holt ihr euch die Karten noch schnell hier.

Curse und Silbermond in Venedig (Foto: Subword)
Curse und Silbermond in Venedig (Foto: Subword)

Seit letzter Woche ist das splash! 16 ausverkauft. Das Line-up ist nun mit den Bestätigungen Curse, Spezializtz, Weekend, Travi$ Scott, Oddisee, Persteasy komplett. Das Runnung Order Tool ist ebenfalls online. Restkarten für das splash! Spezial mit Kendrick Lamar am Donnerstag, den 11.07.2013 sind noch erhältlich.

In guten 20 Tagen findet das splash! 16 vom 12. bis 14. Juli in Ferropolis statt. Nachdem in der vergangenen Woche die letzten Tickets über den Ladentisch gingen, ist nun auch das Line-up komplett. Zu den letzten Bestätigungen gehören Curse, Spezializtz, Weekend, Travi$ Scott, Oddisee und Persteasy.

Spielzeiten und das Running Order Tool, mit dem eine individuelle Running Order zusammengestellt werden kann, sind auf splash-festival.de nun ebenfalls online.
Die Endrunden-Teilnehmer des diesjährigen splash! VBT Battles EstA, 4tune (der seine Kollegen von der Reimebude mitbringen wird) und Kico (unterstützt von seinem Kollegen Pimf) werden dieses Jahr ebenfalls bei dem splash! live spielen. Als Host für das splash! 16 konnte erneut der Münchner HipHop-Allrounder Roger Rekless gewonnen werden, der bereits im letzten Jahr deutlich machte, dass er einer der besten Event-Hosts im deutschsprachigen Raum ist.
Restkarten für das splash! Spezial am Donnerstag, den 11.07. mit Kendrick Lamar sind noch erhältlich.

splash! Festival
 2013
12.07. – 14.07.2013 Ferropolis, Gräfenhainichen

splash! Spezial 2013
11.07.2013 Ferropolis, Gräfenhainichen
Kendrick Lamar
Support: Mach One, Sam, Montez & Kaynbock, Sichtexot (Luk&Fil, Tifu, Eloquent)
After Show Party: DJ MAD

Alle Bestätigungen im Überblick:
257ers | A Tribe Called Quest | A$AP Rocky | Action Bronson | Angel Haze | Bass ‚Em (DJ Special K & DJ Shusta) | Beatbox Battle | Berlin Bass (Robot Koch, Kid Simius, Dead Rabbit) | Betty Ford Boys | Blumentopf | Casper | Chakuza | Chefket | Creutzfeld & Jakob | Curse | Damion Davis | DCVDNS | Dendemann | Die Orsons | DJ Stickle & Steddy | Donkong | Dope D.O.D. | Earl Sweatshirt | Edgar Wasser | End of the Weak | Eskei83 | Evian Christ | Ferris MC & DJ Stylewarz | Flume | Genetikk | Gerard | Hiob & Dilemma | Iggy Azalea | Joey Bada$$ | John Legend | Just Blaze | Kellerkommando | KRS One | Lance Butters | Logic | Macklemore & Ryan Lewis | Marteria | Megaloh | MoTrip | Muso | Nate57 und Telly Tellz | Oddisee | OK Kid | Persteasy | Phlatline & Friends (DJane Tereza, DJ Ron, DJ Shusta, Tefla) | Retrogott & Hulk Hodn | Riddim Box | Rockstah | Roger Rekless‘ Freestyle Experience (Roger Rekless, Keno, David Pe, Boshi San + Band) | Ronny Trettmann | Sepalot | Sick Girls | Sorgenkinder Soundsystem | Spezializtz| The Funky Beach Corner | The Gaslamp Killer | The Underachievers | Thunderbird Gerard | Travi$ Scott | Tyler, The Creator | Waka Flocka Flame | Weekend
Quelle: Splash!

1 Trackback / Pingback

  1. Lang, länger, Splash! | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.