splash! Festival 2014: Erste Acts bestätigt!

Prinz Pi (Foto: Landstreicher)
Prinz Pi (Foto: Landstreicher)

Für das kommende splash! Festival, das vom 11. bis 13. Juli 2014 stattfinden wird, laufen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren. Mit Prinz Pi, K.I.Z. und Kollegah sind die ersten hochkarätigen nationalen Acts bestätigt.

Mit Alligatoah und DCVDNS kommen auch die beiden wichtigsten Deutschrap-Durchstarter des Jahres 2013 nach Ferropolis, die vielversprechenden Newcomer Ssio, Sierra Kidd und Karate Andi werden ebenfalls mit von der Partie sein.

Am Wochenende vom 11. bis 13. Juli 2014 wird das splash! Festival zum 17. Mal stattfinden, rap2soul hatte bereits 2013 ausführlich zum splash! berichtet. Um den Besuchern auch dieses mal wieder ein einmaliges Festival-Erlebnis zu garantieren, laufen die Vorbereitungen schon jetzt auf Hochtouren. So konnten mit Prinz Pi, K.I.Z. und Kollegah bereits drei hochkarätige nationale Acts für das kommende Festival in Ferropolis bestätigt werden. Prinz Pi gehört seit Jahren zu den Protagonisten des deutschen Raps und diese Stellung untermauerte der Berliner auch dieses Jahr eindrücklich mit seinem Erfolgsalbum „Kompass ohne Norden“. K.I.Z. überzeugten bereits als Headliner des splash! Festivals 2011. Diesen Sommer meldeten sie sich nach knapp zweijähriger Abstinenz mit ihrem Mixtape „Ganz oben“ eindrucksvoll zurück. Kollegah konnte jüngst an der Seite seines Partners Farid Bang mit dem Album „Jung, brutal, gutaussehend 2“ Verkaufserfolge erzielen, die im deutschen Rap ihresgleichen suchen.

Ebenfalls bestätigt ist DCVDNS, der durch seine Teilnahme am Bundesvision Songcontest und seine denkwürdigen Auftritte bei Stefan Raab dieses Jahr zum ersten Mal auch außerhalb der HipHop-Szene die Aufmerksamkeit auf sich lenken konnte. Der junge Rapper Alligatoah besetzte mit seinem Album „Triebwerke“ dieses Jahr überraschend den ersten Platz der deutschen Charts – auch er wird live in Ferropolis zu sehen sein.

Auch dieses Jahr liegt wieder besonderes Augenmerk auf den Entwicklungen der deutschen HipHop-Szene, spannende Newcomer wie Ssio, Sierra Kidd und Karate Andi sind ebenso bestätigt wie die langjährigen Untergrundgrößen Antilopen Gang.

Weitere Informationen zum splash! Festival und den bereits bestätigten Acts unter:
http://www.splash-festival.de

splash! Festival 2014
11. – 13. Juli 2014 Ferropolis/Gräfenhainichen

(Quelle: PM Splash!)

1 Trackback / Pingback

  1. Splash! 2014: Line-Up Update vor Weihnachten | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.