Various Artists „Battle Of The Year 2013 The Soundtrack“

Danach lässt sich die Uhr stellen: Am Jahresende veröffentlicht Dominance Records aus Dessau regelmäßig ein Andenken an das jährliche Treffen der B-Boys & B-Girls, das 2013 wieder nach Braunschweig zurückgezogen ist. Vom Ortswechsel unbeeindruckt zeigt sich die Liste der Acts, die Kurator Matthias Kretschmer seit Jahren weitgehend konstant hält. Esone, Fendaheads, Mr. Confuse und Jay-Roc N’ Jakebeatz sind als Residenten der Reihe wieder dabei. Polens DJ Pablo fällt mit „Perfect skill“ auf, weil er mit seinen choralen Versatzstücken Linien zu Orffs „Carmina Burana“ zieht. Von Perkussionen dominiert ist „Rhythm“ von Emile YX? (kein Tippfehler, der Künstler aus Südafrika schreibt sich tatsächlich so – Anmerkung des Autors) , während DJ DSK seinem Battletrack Soulgesang zumischt, was auf eine musikalische Sozialisation schließen lässt, die man mit seiner Heimat China nicht sofort verbindet.
BOTY Soundtrack 2013 cover

Der beste der 17 Beiträge kommt von Diamondback Kid aus England, der seinen 2013er Mix von „Start sum shit“ nicht weit vom Landeplatz eines Genreklassikers abgeworfen hat. Wie weit sich der E-Funk in den Zehnerjahren aber von seinen Ursprüngen wegbewegt hat, demonstriert Aero Chord aus Griechenland mit „Android talk“, bei dem sich Großraumdiskostandard und 808-Tradition in dreieinhalb Minuten die Hand reichen.

Der Sampler BOTY 2013 ist unser Album des Monats November weil er die aktuellen klanglichen Einfärbungen der Breakdance-Musik einfängt, die sich immer noch ihrer Tradition bewusst und zugleich offen für neues ist.

Künstler: Various Artists | Album: Battle Of The Year 2013 | Label: Dominance (Alive)  | VÖ: 25. Oktober 2013 | Album des Monats November 2013

Über Torsten Fuchs 513 Artikel
Torsten Fuchs ist ein Experte der Black Music und bereits früh als Redakteur zu rap2soul gekommen. Torsten schreibt CD-Kritiken für mehrere Magazine. Als Moderator war er für JAM FM tätig, zuvor war er auch bereits bei Radio PSR und als Showhost bei MDR Sputnik. Torsten Fuchs ist Mitglied beim Preis der Deutschen Schallplattenkritik e.V. in der Jury für "Hip Hop, Soul, R&B".

1 Trackback / Pingback

  1. Various Artists „Battle Of The Year The Soundtrack 2015“ | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.