Welches sind die meistgekauften XMAS-Alben der letzten Jahre?

Selbst diejenigen Musikfans, die sonst immer die neuesten Tracks haben müssen, wissen rund um Weihnachten etwas Tradition zu schätzen. Bei Weihnachtsliedern kommt es vielen Menschen darauf an, Bekanntes und Geliebtes zu hören.

Da viele Künstler ihre Weihnachtsalben mit eigenen Interpretationen von Klassikern vollstopfen und auf eigene, wirklich neue XMAS Songs verzichten, wundert es nicht, wenn sich Alben mit Weihnachtsmusik über Jahre hinweg gut verkaufen. Welche Weihnachtsalben in den letzten Jahren am erfolgreichsten waren, haben die Experten von media control erforscht.

Über die Ergebnisse erfahren wir in der Presseinfo:

>>Das erfolgreichste Weihnachtslied heißt „Last Christmas“ und stammt von Wham!. So weit, so gut. Doch wer räumt eigentlich bei den Festtagsalben ab? Dieser Frage ist media control® GfK in einer Sonderauswertung nachgegangen – und auf einen eindeutigen Sieger gestoßen: Michael Bublés „Christmas“ ist in Deutschland die beliebteste Weihnachtsplatte der letzten fünf Jahre. Mit seinen Versionen von „Silent Night“, „Ave Maria“ & Co. stand der kanadische Schmusesänger zwei Mal an der Spitze und mischte zusammengerechnet bislang 21 Wochen die deutschen Charts auf. Aktuell an 17. Stelle platziert, kommt auch 2013 niemand an ihm vorbei.

Zweiterfolgreichstes Weihnachtsalbum seit 2009 ist „Einsamer Hirte & die schönsten Weihnachtslieder“ von Michael Hirte. Der bodenständige Gewinner der RTL-Castingshow „Das Supertalent“ verzauberte mit seiner Mundharmonika Millionen von Fernsehzuschauern; in den Album-Charts war seine winterliche LP elf Wochen lang vertreten und ergatterte einen hervorragenden vierten Platz.

Justin Bieber landet als Drittbester direkt „Under The Mistletoe“. Der Teenie-Star lässt wie Landsmann Bublé seine besinnliche Seite raushängen – und wird von bekannten Gastmusikern wie Mariah Carey, Usher und Busta Ryhmes unterstützt. Die Rock’n’Roll-Coverband The Baseballs („Good Ol‘ Christmas“) und Gesangsveteran Rod Stewart („Merry Christmas, Baby“) komplettieren die Top Five.

Dass der Schlagerboom auch an Weihnachten nicht spurlos vorbei geht, ist ein Verdienst von den Amigos und Kastelruther Spatzen. Das hessische Duo („Weihnachten mit den Amigos“) und die volkstümliche Südtirol-Combo („Weihnachten bei uns daheim“) trennen geografisch zwar viele hundert Kilometer; im media control® GfK Weihnachtsranking sind sie an sechster und achter Stelle aber dicht beisammen.<<

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.