Echo 2014: Adel Tawil ist der Newcomer National

rap2soul Boxes Orange BoxDer Sänger Adel Tawil ist der erste Preisträger beim Echo 2014. In der Kategorie „Newcomer National“ konnte sich der ehemalige Sänger der Formation Ich + Ich und Mitglied bei The Boyz  gegen Faun, Milky Chance und die Hip Hop-Formationen Alligatoah und Genetikk durchsetzen. 

Adel ist seit 18 Jahren in der Musik tätig, hat aber erst im vergangenen Jahr sein Solo-Debüt-Album „Lieder“ veröffentlicht. Nach dem Live-Auftritt präsentierte er seinen neuen Song „Weinen“ noch live. Mit dem Echo in der Hand verabschiedete er sich vom Berliner Messegelände um nach Hannover zu reisen, wo er heute noch ein Konzert seiner Tour gibt.

1 Trackback / Pingback

  1. #ESC Joy Denalane und Adel Tawil sind in der Jury | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.