IFA 2014: Max Herre Konzert rockt Sommergarten

Max Herre IFA 2014 (Foto: rap2soul)
Max Herre IFA 2014 (Foto: rap2soul)

Mit einer großartigen Show meldete Rapper Max Herre sich gestern unter dem Berliner Funkturm zu Wort. Das Konzert im Sommergarten des Messegeländes fand im Rahmen der MAX HERRE & KAHEDI RADIO ORCHESTRA – SOMMER OPEN AIRS statt. Der Auftritt beinhaltete die im vergangenen Jahr für MTV gedrehte Unplugged-Folge. 

Als Vorgruppe trat Fetsum auf, der rap2soul erst beim Soul im Hafen in Hamburg ein Interview gegeben hat. Pünktlich um 19:10 Uhr betrat Max Herre die Bühne im Herzen der IFA 2014. Mit 14.000 Fans war dieses Konzert ausverkauft. Schon in den ersten drei Songs kamen auch Fetsum und Joy Denalane auf die Bühne. Zum Freundeskreis gehörten an diesem Abend auch Afrob, Megaloh und Samy Deluxe.

Das Konzert wurde bei Radio Fritz übertragen und noch im Fernsehen gezeigt. Fotos finden sich hier!

1 Trackback / Pingback

  1. IFA 2014: Max Herre und Fetsum live – die Bilder | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.