Lil Kim „Baby Shower“ mit Geschenken für 5000$

Lil Kim (Foto: JakeisPhat)
Lil Kim (Foto: JakeisPhat)

Noch gut zwei Monate bis Rapperin Lil Kim a.k.a. Kimberley Jones Mutter wird und Zeit für eine Babyparty, in den USA Baby Shower. Stattgefunden hat das ganze am 10. Mai 2014 in New York. Fans von ihr sollen stinksauer sein, meldet der New Yorker Hip Hop Sender Hot 97 auf seiner Homepage. 

Bei einer Baby Shower Party, die auch in Deutschland immer beliebter wird, werden Freundinnen und hauptsächlich weibliche Familienangehörige eingeladen. Das ganze geschieht ca. 2 Monate vor dem Geburtstermin. Um die Einladung kümmern sich meist Freundinnen um die werdene Mutter zu entlasten. Geschenk wird alles, was fürs Kind gebraucht wird. Von Windeln über Strampler bis zur Babycreme kann alles dabei sein.

Lil Kim hat nicht nur eine Wunschliste für Geschenke in verschiedenen Läden abgegeben, sondern sich auch extrem teure Dinge ausgesucht. Dabei u.a. aus dem Store von „Tiffany & Co.“ eine  Baby Tasse aus Sterling Silber. Insgesamt hat ihre Geschenkeliste einen Betrag von 5.000$ erreicht.

Auch an die Vermarktung hat die in Brooklyn (NYC) geborene Rapperin gedacht. Nicht nur die Baby Shower ließ sich für eine Reality Show filmen. Also demnächst die Schwangerschaft von Lil Kim im TV? Sicher gibt es dann auch die Entbindung und ersten Baby-Bilder im Fernsehen zu sehen. Ob dann wieder Musik kommt? Die letzte Veröffentlichung von Lil Kim ist auf 2011 datiert. Es handelte sich um das „Black Friday“ Mixtape.

 

 

1 Trackback / Pingback

  1. Beat! Hip Hop News auf Detektor FM (präsentiert von rap2soul) | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.