Kay One: Kein Vertrauen in schöne Frauen

Kay One (Foto: ersguterjunge)
Kay One (Foto: ersguterjunge)

Über seine Ex-Freundin Mandy Capristo sei Kay One (30) endgültig hinweg. Dennoch sei der Rapper  weiterhin Single, wie er dem People-Magazin InTouch verrät. Der Grund: Wenig Vertrauen in schöne Frauen. „Dann merkst Du auf einmal, dass die alle materialistisch und auf Ruhm aus sind, und dass macht sie dann wieder so unattraktiv“, so Kay One im InTouch-Interview. „Da kannst du dir auch sicher sein, dass die sich auch noch mit Fußballern treffen und reichen Bauunternehmern, die ihnen tausende
Designerhandtaschen kaufen.“

Der Ex-‚DSDS‘-Juror könne sich eher eine Beziehung mit einer Frau vorstellen, die kein perfekter Model-Typ sei: „Ich möchte eine Frau, bei der ich mir sicher sein kann, dass sie meinetwegen mit mir zusammen ist. Ein ganz normales Mädchen.“ Für die Suche nach seiner Traumfrau habe er momentan jedoch keine Zeit.

Wie der Rapper im InTouch-Gespräch ebenfalls erzählt, hat er seinen früheren exzessiven Lifestyle aufgegeben. „Wenn du so ein junger Typ bist und ein volles Portemonnaie hast, haust du auf die  Kacke“, so Kay One. „Dann kaufst du halt den halben Louis Vuitton Store leer und holst Dir eine hr für 40.000 Euro.“ Inzwischen weiß er jedoch: „Das ganze Geld hätte man sparen können und für etwas  Sinnvolles ausgeben können, wie zum Beispiel für die Familie.“ (Quelle: OTS)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.