4. Soulfood Festival Bremerhaven mit Midnight Star, Cool Million, u.a.

4. Soulfood Festival Bremerhaven mit Midnight StarDas 4. Soulfood Festival Bremerhaven am 5. November 2016 in der Stadthalle Bremerhaven mit namhaften Künstlern der internationalen Soulmusik-Szene wird präsentiert vom Black Music Portal rap2soul.de und dem Onlineradiosender PELIONE.FM – Just Urban Black Beatz! Noch in guter Erinnerung sind die Auftritte der internationalen Top Acts der Soul Szene wie SOS BAND, James D-Train Williams und vieler anderer im letzten Jahr beim Soulfood Festival in Bremerhaven. Die Begeisterung wird auch in diesem Jahr wieder überwältigend sein, wenn es zur 4. Ausgabe dieses, inzwischen bundesweit etablierten, Soul Music Events am 5. November 2016 in der Bremerhavener Stadthalle kommt.

Eine der größten Kultbands der Soul Musik der 80er Jahre wird der Top Act des diesjährigen Festivals sein: MIDNIGHT STAR. Ihre mit Gold und Platin ausgezeichneten Welthits wie Operator, Wet My Whistle und Midas Touch kann noch jeder Disko-Gänger der 80er Jahre mitsingen. Dass sie nichts von ihrer alten Klasse verlernt haben, werden sie bei ihrem Live Auftritt wieder einmal unter Beweis stellen.

Cool Million (Foto: Promo)
Cool Million (Foto: Promo)

Natürlich kann kein Soulfood Festival auf COOL MILLION, das Soulprojekt von Rob Hardt, dem musikalischen Direktor dieser Veranstaltung, verzichten. Ausgezeichnet mit dem renommierten Preis der deutschen Schallplattenkritik 2015, hat COOL MILLION endlich auch in Deutschland die Anerkennung gefunden, die ihnen international schon lange entgegengebracht wird. Treffend heißt bei der Preisverleihung: „Die Kapitäne Frank Ryle und Rob Hardt wohnen in Kopenhagen beziehungsweise Bremerhaven. Sie stehen auf der Kommandobrücke und hieven Beiboote aus der internationalen Soul-Szene wie Laura Jackson, Eli Thompson, Janine Johnson und Natasha Watts an Bord. Unter diesen Koordinaten entstand auch das Album „Sumthin‘ Like This“. Es ist das vierte der Band, bietet Soul und Funk auf der Höhe der Zeit und einen über jeden Zweifel erhabenen und samplebefreiten R&B. Cool Million lassen mit intelligentem Songwriting, Raffinesse und Seele viele aktuelle Veröffentlichungen aus dem US-Mutterland dieser Musik alt aussehen, sie manövrieren stets nach dem Motto „Take Soul Back To The Future“. (Für die Jury: Torsten Fuchs) Die englische Soulsängerin NATASHA WATTS, eine der Superstars der englischen Szene und wird in diesem Jahr live auf der Bühne ihre neue Solo-CD „2nd Time Around“ vorstellen. Sie wurde zur besten Soul Interpretin Großbritanniens gewählt und ist für viele Bremerhavener durch ihre früheren Auftritte schon so etwas wie eine gute Freundin geworden.

MARIAMA CEESAY, eine junge Bremerhavenerin, hat im letzten Jahr das Festival eröffnet und die Herzen des Publikums im Sturm erobert. Ein Grund mehr, ihr in diesem Jahr nochmal einen Platz zu reservieren, um ihr großes Talent zu demonstrieren. Ihre ersten Veröffentlichungen haben in England für Furore gesorgt und liefen in den Radiostationen rauf und runter.

Aus London wird ROBERTO ANGRISANI in die Stadthalle Bremerhaven anreisen. Er ist unter anderem musikalischer Direktor des Urban Voices Collectives, dem offiziellen Chor der Abschlusszeremonie der Olympischen Spiele 2012 in London und ist auch als Solokünstler in Europa unterwegs. Er hat mit vielen Megastars, wie George Michael, Gary Barlow, Coldplay, Take That und Lionel Richie, zusammengearbeitet und gibt in diesem Jahr seine unverwechselbare Visitenkarte auf der Bremerhavener Bühne ab.

Begleitet werden, wie auch in den letzten Jahren, alle Solo-Künstler vom grandiosen SED SOUL ORCHESTER unter der künstlerischen Leitung von Rob Hardt. Die international erfahrenen Musiker werden auch in diesem Jahr wieder für den unglaublichen Live Sound sorgen, der die Halle wieder zum Brodeln bringen wird. Und wenn die Live Acts dann um Mitternacht mit einem großen Finale die Hauptbühne verlassen werden, findet in diesem Jahr erstmalig die große AFTER SHOW PARTY im Foyer der Stadthalle statt und alle Fans können ausgelassen weiter feiern. Der Chef des legendären Musik Clubs „Palo Palo“ in Hannover und gleichzeitig internationaler Produzent und erfolgreicher DJ, FERRY ULTRA, wird an den Reglern stehen und wir können staunen, wie er zusammen mit den Live Künstlern des Abends die Menge zum Toben bringen wird. Und wir sind auch sehr gespannt auf einige Überraschungsgäste, die
zur Top Liga der DJ Szene gehören.

Das Team von LEBENSLUST ON TOUR und der Stadthalle Bremerhaven zeigen auch in diesem Jahr wieder, dass Bremerhaven und Soul zusammengehören und rechtfertigen damit weiterhin ihren guten Namen in der Welt der Soulmusik.
„Let ́s Party“ am Sonnabend den 5. November 2016 ab 19.00 Uhr in der Stadthalle Bremerhaven.
Karten für das Soulfood Festival sind erhältlich bei allen Vorverkaufsstellen und im Ticket-Center der Stadthalle Bremerhaven, Telefon 0471-59 17 59 oder
http://www.stadthalle-bremerhaven.de/veranstaltungen/tickets/

Über Jörg Wachsmuth 625 Artikel
Jörg Wachsmuth gehört zu den beiden Gründern von rap2soul. Er ist Chefredakteur des Portals. Wachsmuth gehörte zur OffAir-Crew von Kiss FM Berlin, war von 1994 bis 2005 Moderator und Redakteur bei Radio Jam FM und ist aktuell Moderator von Radio BHeins in Potsdam. Der ausgebildete PR-Berater und Journalist ist auch Mitglied der Jury 25 "Soul, R&B und Hip Hop" beim Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.