Deutsche Urban Charts KW 36/16

rap2soul DUC Charts LogoDas Black Music Portal rap2soul.de präsentiert Euch jede Woche die Deutschen Urban Charts (DUC) bisher Deutsche Black Charts (DBC). Das Beste der Urban Black Musik von Hip Hop und Rap bis Soul und R&B. Die angesagten Songs in den Clubs und Radios in Deutschland ermittelt durch die Urban Music DJs der Republik? Hier die Charts vom 9. September 2016:

PELI ONE FM BoxesDie TOP20 – DEUTSCHE URBAN CHARTS zum hören?! Jeden Mittwoch um 21:00 Uhr und Samstag um 16:00 Uhr auf PELI ONE FM!

PL LW WO Interpret Titel
1 1 10 DJ Polique Ft. Mohombi Turn Me On
2 2 8 Deebuzz & Hard2Def Ft. Treesha & Bay-C Rude Gyal Swing
3 11 4 DJ Khaled Ft. Nicki Minaj, Chris Brown, Future, August Alsina, Jeremih&Rick Ross Do You Mind
4 7 5 Major Lazer Ft. Justin Bieber & MØ Cold Water
5 22 2 PARTYNEXTDOOR Not Nice
6 3 9 DJ Khaled Ft. Jay Z & Future I Got The Keys
7 4 6 DJ ClimeX Ft. Cecile Push It
8 14 6 Usher Ft. Young Thug No Limit
9 5 9 DJ Mustard Ft. Nicki Minaj & Jeremih Don`t Hurt Me
10 10 3 DJ Snake Ft. Justin Bieber Let Me Love You
11 6 10 Ape Drums Ft. Major Lazer The Way We Do This
12 17 6 Tyga 1 Of 1
13 27 3 DJ Snake Ft. Young Thug, Jeremih & Swizz Beatz The Half
14 9 9 DJ-T.M. Ft. Darnell & Young Sixx Summer Love
15 28 5 Tinie Tempah Ft. Wizkid Mamacita
16 13 6 Fergie M.I.L.F. $
17 15 5 FlavaOne x Slick Ft. Leftisde Hot Like Fire
18 NEW 1 DJ Tokuc Ft. Tommy Gunz Saxophone
19 18 9 The Game Ft. Jeremih All Eyez
20 33 2 Take Dat! Ft. Beenie Man & Jugglerz Ghetto Grammar

powered by trendcharts.de

Über Jörg Wachsmuth 774 Artikel
Jörg Wachsmuth gehört zu den beiden Gründern von rap2soul. Er ist Chefredakteur des Portals. Wachsmuth gehörte zur OffAir-Crew von Kiss FM Berlin, war von 1994 bis 2005 Moderator und Redakteur bei Radio Jam FM und später als Moderator von Radio BHeins in Potsdam (2015 - 2018). Aktuell ist er Chef und Morgenmoderator bei PELI ONE - Dein neues Urban Music Radio. Der ausgebildete PR-Berater und Journalist ist auch Mitglied der Jury 25 "Soul, R&B und Hip Hop" beim Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.