JoJo geht auf Europa-Tournée | Zwei Stopps in Deutschland

Bildschirmfoto 2016-01-17 um 17.24.05
JoJo (Foto: iamjojoofficial.com)

R&B/Pop-Superstar JoJo ist endlich wieder frei: Nach jahrelangem Ringen mit ihrem Label Blackground, hat sie vor Gericht sich nun aus dem Plattenvertrag herausgeklagt. Joanna Levesque ist bereits ganze 12 Jahre erfolgreich im Business, dabei ist die begnadete Vokalisten erst 25 Jahre alt. Als 13-jährige Sensationen nahm sie 2004 mit ihrer Debütsingle „Leave (Get Out)“ die Popmusikszene ein wie im Sturm. Zwei Studioalben, zwei Mixtapes und 3 EPs später steht nun endlich wieder ein neues Projekt an. Einen ersten Vorgeschmack wird es geben auf ihrer auch nach Europa kehrenden Tournée „I Am JoJo“, die auch für zwei Halte nach Deutschland kommt.

Bildschirmfoto 2016-01-17 um 17.24.43
(Foto: iamjojoofficial.com)

Und zwar am 1. März in der Kölner Gloria, sowie am 3. März in Hamburger MoJo Club.

Als wahrer Fan von Vocals und R&B, sind die beiden Termine ein absolutes Muss! Mehr Infos gibt’s bei Neuland Concerts.

Über Malcolm Ohanwe 103 Artikel
Kontakt: malcolmmusic@hotmail.com

1 Trackback / Pingback

  1. JoJo im Interview | Warum sie die Rolle der Hannah Montana abgelehnt hat! | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.