Newcomerin karli im Vormarsch mit „Never Know“

(Foto: Presse)
(Foto: Presse)

Wienerin karli (vormals bekannt als Charlie Brown) hat gerade ihr brandneues erstes offizielles Musikvideo veröffentlicht zu dem Song „Never Know“. Produziert wurde die R&B-Nummer vom Münchner Hitmaker Adrian Louis (u.a. Wincent Weiss oder Max Never), geschrieben hat sie die R&B-Interpretin im Alleingang. Laut Biographie, gehören J. Cole und Jhené Aiko zu ihren größten Einflüssen und das hört man auch ungemein.

Nach ihrem Debüt Mixtape Me and My Other Selves aus dem Jahre 2015, welches international für Achtungserfolge sorgte und auf Soundcloud zehntausende von Aufrufen verbuchen konnte, mach sich karli bereit an ihrem ersten offiziellen Studioalbum zu arbeiten. Dafür hat sie neben Adrian Louis bereits mit Musikern wie Nick Yume und Idrise kollaboriert.

Derzeit lebt die junge Musikerin in ihren neuen Wahlheimat London, und wenn man dem Plot im Video glauben schenken darf, scheint es zumindest in Liebe schon mal gut bei ihr zu laufen. Ihr sei trotz Glück in der Liebe, dennoch ebenfalls auch Glück im Spiel, im Spiel des internationalen Hip-Hop-Games, gewünscht.

Über Malcolm Ohanwe 102 Artikel
Kontakt: malcolmmusic@hotmail.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.