Johnny Gill – Game Changer II

Johnny Gill wurde am * 22. Mai 1966 in Washington, D.C.geboren. Der US-amerikanischer R&B-Sänger und Schauspieler hatte. 1990 in der Hochzeit des New Jack Swing mit Rub You the Right Way und My, My, My zwei Top-10-Hits in den USA. Große Erfolge feierte er auch als Mitglied der Gruppen New Edition und als Teil der Supergroup LSG mit Keith Sweat und Gerald Levert gemeinsam. 

Wie es anfing

Johnny Gill - Game Changer II (Cover)
Johnny Gill – Game Changer II (Cover)

Johnny Gill sang bereits in jungen Jahren in der Gospelgruppe Wings of Faith. Er swar bereits als Teenager mit der erfolgreichen R&B-Sängerin Stacy Lattisaw befreundet, die seine Stimme sehr mochte und ihn bei ihrer Plattenfirma Cotillion unter Vertrag nahm. Ab 1983 veröffentlichte er dort drei Alben, darunter eine Duett-LP mit Stacy Lattisaw. Der Versuch ihn als Teenager-Star aufzubauen verlief mäßig erfolgreich. Lediglich mit dem Titelsong aus der LP „Perfect Combination„ mit Lattisaw gelang 1984 ein Top-10-Hit in den R&B-Charts. Kleinere Hits waren Super Love (1983) und Half Crazy (1985).

 

Super-Gruppen des R&B

1987 wurde Johnny Gill Mitglied bei New Edition, wo auch Bobby Brown zu finden war, die erste LP mit der Gruppe war Heart Break bei MCA. Gill wurde von den Fans angenommen, das Album verkaufte sich über zwei Millionen Mal. Er strebte aber weiterhin eine Solo-Karriere an. Ende 1989 unterschrieb er bei Motown einen Solo-Deal.-Zu diesem Zeitpunkt war auch seine Jugendfreundin Stacy Lattisaw dort.

 

Durchbruch als Solo-Künstler

Gill hatte ab 1983 über 25 Hits in den R&B-Charts. Vier Mal stand er auf dem ersten Platz: Where Do We Go from Here, ein Duett mit Lattisaw, schaffte Anfang 1990 nicht den Sprung in die Pop-Hitlisten. Das änderte sich wenig später mit Rub You the Right Way und My, My, My (1990), beide Top 10 der Billboard Hot 100. 1991 folgte Wrap My Body Tight. Die drei zuletzt genannten Singles stammten alle aus seinem vom New Jack Swing beeinflussten Album Johnny Gill, das sich alleine in den USA über drei Millionen Mal verkaufte. Es blieb bis heute sein größter kommerzieller Triumph.

 

1992 hatte er zwei Erfolge, bei denen er gefeatured wurde: Silent Prayer entstand mit Shanice, Slow and Sexy mit Shabba Ranks. Letztere Single erhielt eine Gold-Auszeichnung. Seit Mitte der 1990er Jahre gelang Gill zwar nicht mehr der Sprung in die Pop-Charts, dennoch war er immer wieder in den R&B-Hitlisten vertreten.

1997 nahm er zusammen mit Gerald Levert und Keith Sweat als LSG das Album Levert – Sweat – Gill auf, ein weiterer großer Erfolg. Seit Mitte der 2000er Jahre versuchte sich Gill, der zwar einen Sohn hat, aber bisher nicht geheiratet hat, auch in mehreren Filmen als Schauspieler.

 

Das neue Album

Das Album „Game Changer II“ wurde im September 2019 veröffentlicht und zeigt wieder die gesamte Bandbreite des R&B-Superstar Gill. Es knüpft an das 2014 veröffentlichte „Game Changer“ Album an. Zu den Gästen gehören sein alter New Edition Weggefährte Ralph Tresvant, Babyface-Bruder Kevon Edmonds, Santana und die Drummerin Sheila E, die einst zur Begleitband von Prince gehört und mit A Love Bizzare ein riesen Hit landete.

 

Das neue Album „Game Changer II“ von Johnny Gill ist das Album der Woche auf dem neuen Urban Music Radio PELI ONE. Immer in der Morningshow Mr. Sunrise und der Drivetime am Nachmittag erfährst Du mehr über das Album.

Künstler: Johnny Gill | Album: Game Changer II | Label: J Skillz Records | VÖ: 9. September 2019 | Album der Woche auf PELI ONE (KW 43/19)

 

Über Jörg Wachsmuth 818 Artikel
Jörg Wachsmuth gehört zu den beiden Gründern von rap2soul. Er ist Chefredakteur des Portals. Wachsmuth gehörte zur OffAir-Crew von Kiss FM Berlin, war von 1994 bis 2005 Moderator und Redakteur bei Radio Jam FM und später als Moderator von Radio BHeins in Potsdam (2015 - 2018). Aktuell ist er Chef und Morgenmoderator bei PELI ONE - Dein neues Urban Music Radio. Der ausgebildete PR-Berater und Journalist ist auch Mitglied der Jury 25 "Soul, R&B und Hip Hop" beim Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.