Jonesmann – Schwingungen

Jonesmann - Schwigungen (Cover)
Jonesmann – Schwigungen (Cover)

Rapper Jonesmann meldet sich mit seinem neuen Logplayer „Schwingungen“ zurück. Das ist insofern beachtlich, da er 2011 sein Label Echte Musik abschloss und sich zurückzog. Sein letztes Album „Echte Musik“ erschien sogar bereits 2008. Nun also 12 Jahre später ist Jonesmann mit „Schwingungen“ wieder da. Ganz stimmt es auch nicht, hat der gebürtige Frankfurter (Main) doch 2016 und 2017 mit „Angekommen“ und „Schmetterling“ zwei Alben für das „Über die Grenzen“ – Label unter seinem bürgerlichen Namen Samson Jones veröffentlicht.

Jonesmann, gerade 41 Jahre alt, ist Sohn eines Afro-Amerikaners und einer Deutschen. Er gehörte ab 1992 zur Frankfurter Rap-Szene um D-Flame, Azad und vor allem Jeyz und Chan, die zu seiner Crew Chabs wurden, die immerhin bis 2001 existierte und sich dann für Solo-Projekte trennte.
Immer wieder war er bei Produktionen von Roey Marquis II vertreten und hatte Gastauftritte bei Olli Banjo, Jack Orson und Azad. Mit Pal One brachte er das Album „Gesucht & Gefunden“ 2004 auf den Markt, dass noch vor seinem Debütalbum „S.J.“ (2006) auf Bozz Musik erschien. Mehrere Kolabo-Alben, Mix Tapes und Gastauftritte zählt Jonesmann in seiner musikalischen Biografie.

Nun präsentiert er Schwingungen ein Werk des Hip-Hops mit Rap aber auch R&B, den Jonesmann rappt nicht nur, nein er singt auch. Die Fans sind begeistert und urteilen „Jonesmann liefert ein gelungenes und in sich stimmiges Album ab“. Finden wir auch.

 

Auf PELI ONE läuft in der Kalenderwoche 26/2020 das Album als „Album der Woche“ .

Künstler: Jonesmann | Album: Schwingungen | Label: BMS Musik UG | VÖ: 26. März 2020 | Album der Woche auf PELI ONE (KW 26/20)

 

 

 

Über Jörg Wachsmuth 633 Artikel
Jörg Wachsmuth gehört zu den beiden Gründern von rap2soul. Er ist Chefredakteur des Portals. Wachsmuth gehörte zur OffAir-Crew von Kiss FM Berlin, war von 1994 bis 2005 Moderator und Redakteur bei Radio Jam FM und später als Moderator von Radio BHeins in Potsdam (2015 - 2018). Aktuell ist er Chef und Morgenmoderator bei PELI ONE - Dein neues Urban Music Radio. Der ausgebildete PR-Berater und Journalist ist auch Mitglied der Jury 25 "Soul, R&B und Hip Hop" beim Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.