Soul / R&B

Ashanti – Concrete Rose (weitere Kritik)

28. Februar 2005 Torsten Fuchs 1

Das dritte Album ist (auch wenn die New Yorkerin im Intro – natürlich – das Gegenteil behauptet) die bislang schwächste Veröffentlichung von Ashanti – ihre Weihnachtsplatte mal außen vor gelassen. Die meisten der 13 Songs […]

div. Black Music

Kenny G – At Last … The Duets Album

28. Februar 2005 Torsten Fuchs 0

Der Meister der fahrstuhltauglichen, durchaus gediegenen ‚Sax-Muzak‘ hat für sein Duett-Projekt ein All-Star-Line-Up im Auge gehabt und deshalb hochkarätige Musiker wie Chaka Khan, Brian McKnight und Gladys Knight einbestellt. Die erste Liga der Soulkünstler für […]

Album des Monats

John Legend – Get Lifted (weitere Kritik)

28. Februar 2005 Torsten Fuchs 0

Wer eine gut sortierte Plattensammlung mit Soul-Männern wie Maxwell, Glen Lewis und Rahsaan Patterson besitzt, sollte unter „L“ Platz schaffen für die Archivierung von John Legend. Denn der könnte durchaus zu dem werden, wofür sein […]

John Legend – Get Lifted (Cover)
Album des Monats

John Legend – Get Lifted

28. Februar 2005 Oliver Springer 1

Zu den großen neuen Namen in der Hip-Hop-Welt gehört seit dem vergangen Jahr auch Kanye West. Nun gut, Kanye hätte uns schon früher auffallen können, war er doch bereits erfolgreich als Produzent tätig. Der Durchbruch […]

div. Black Music

Ruben Studdard – I Need An Angel

26. Februar 2005 Oliver Springer 0

Ich mag diese Talentshows im Fernsehen gar nicht. Ruben Studdard als Gewinner der zweiten Staffel von American Idol hat diese Plattform jedoch dazu genutzt, seine Karriere zu starten, und deshalb bin ich letztlich doch froh, […]

deutscher Rap / Soul

Elec und Funky – Elec und Funky

13. Februar 2005 Oliver Springer 0

Elec und Funky gehören zu den interessantesten Newcomern, die ich in letzter Zeit gehört habe. Sie heben sich ganz klar von der Masse ab, weil sie in einem Bereich Punkte machen, der bei anderen Acts […]

Film / Video / Buch

Sabrina Setlur – 10 Jahre (DVD)

13. Februar 2005 Jörg Wachsmuth 0

Schwester, Schwester…als Sabrina Setlur 1995 ihre ersten Singles veröffentlichte, konnte noch niemanden ahnen, dass sie 10 Jahre später die bekannteste deutsche Rapperin sein sollte.

deutscher Rap / Soul

Sabrina Setlur – 10 Jahre

13. Februar 2005 Jörg Wachsmuth 1

Schwester, Schwester…als Sabrina Setlur 1995 ihre ersten Singles veröffentlichte, konnte noch niemanden ahnen, dass sie 10 Jahre später die bekannteste deutsche Rapperin sein sollte. In der Geschichte wird überliefert, dass Sabrina bei Moses P. und […]

Hip-Hop / Rap

Ludacris – The Red Light District

12. Februar 2005 Oliver Springer 1

Schmutzig und trotzdem Mainstream – „The Red Light District“ begeistert viele und ist bei aller Kommerzialität innovativ. Das gilt sowohl für den großzügigen Umgang mit Samples als auch für die ganz eigenständigen Tracks und geht […]

Soul / R&B

Rheel Menn – Keepin It Rheel

8. Februar 2005 Oliver Springer 0

Zum Mikrofon zu greifen, um es selbst besser machen zu wollen, ist ein guter Grund, Musik aufzunehmen. Mit der aktuellen Entwicklung in R&B und Soul sind Rheel Menn nicht zufrieden. Für ihren Geschmack wird Sex […]

1 2