20th District rappen Spandauer Straßenfest

Sie sind eine multikulturelle Truppe, die Rapper und Sänger der Berliner Gruppe „20th District“. Der Geheimtipp aus Berlin-Spandau schaut dabei längst über den großen Teich und mischt in den USA mit. Jetzt treten sie im Rahmen des „Kulinarischer Sommer in Spandau“ auf dem Markt der Altstadt auf. Das Fest, das am 29. April 2005 läuft noch bis zum 1. Mai 2005.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.