Iam – Saison 5

Zur Abwechslung mal etwas Französisches! Auf dem neuen Album der Rap-Gruppe „IAM“ finden sich insgesamt 17 wunderschöne Tracks. „Saison 5“ heißt das Album. Ein Album das zeigt, wie menschlich die Formation ist, eine Gruppe von Kumpeln, eine Familie, die der Welt die Stirn bietet – koste es was es wolle.

Und Iam ist nicht neu, bereits 1984 fanden sich die Mitglieder, nicht in der Metropole Paris, sondern in Marseille. Eine Formation die für französischen Rap steht wie keine zweite. Als man Vorgruppe von Madonna, Public Enemy und James Brown wurde das Major-Label Virgin auf die Formation aufmerksam. Signte sie 1990.

Aus dem Underground in die Charts, das erste Album erschien 1991. „Saison 5“ ist erst das fünfte Album der Gruppe, vielleicht ein Garant für den Erfolg? Herrliches Werk.

Künstler: Iam | Album: Saison 5 | Label: Polydor / Universal | VÖ: 2. Mai 2007

Über Jörg Wachsmuth 637 Artikel
Jörg Wachsmuth gehört zu den beiden Gründern von rap2soul. Er ist Chefredakteur des Portals. Wachsmuth gehörte zur OffAir-Crew von Kiss FM Berlin, war von 1994 bis 2005 Moderator und Redakteur bei Radio Jam FM und später als Moderator von Radio BHeins in Potsdam (2015 - 2018). Aktuell ist er Chef und Morgenmoderator bei PELI ONE - Dein neues Urban Music Radio. Der ausgebildete PR-Berater und Journalist ist auch Mitglied der Jury 25 "Soul, R&B und Hip Hop" beim Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V.