Mary J. Blige für 8 Grammys nominiert

Wenn am 11. Februar zum 49. Mal die Grammy Awards in Los Angeles vergeben werden, sind alle Augen auf Mary J. Blige gerichtet. Sensationelle acht Mal ist die R&B und Soul-Ikone für den begehrten Musikpreis nominiert und führt damit die Liste der nominierten Künstler an. Mit ihrem millionenfach verkauften Album „Breaktrough“ geht sie u.a. in den Kategorien Record Of The Year (“Be Without You”), Song Of The Year (“Be Without You”), Best R&B Song (“Be Without You”), Best R&B Album (“The Breakthrough”) und Best Pop Collaboration (“One“ mit U2) ins Rennen und gilt für so manchen Kritiker als absolute Favoritin des Abends. Am Freitag, den 26.01. erscheint mit „We Ride (I See The Future)“ Mary J. Bliges neue Single – ein wunderschöner R&B Track und einer der 4 neuen Songs auf ihrem gerade veröffentlichten Best-Of Album „Reflections – A Retrospective“. Die Single unterstreicht einmal mehr, dass die Krone für bewegende Balladen zweifelfrei Mary gehört…

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.