Beyoncé live in Berlin – Konzert in O2-World begeistert Fans

Nur zwei Konzerte in Deutschland. Soul-Diva Beyoncé Knowles war am Freitag, den 8. Mai 2009 endlich zu ihrem langerwarteten Konzert in der Berliner O2-World.

Beyoncé (Foto: SONYBMG)
Beyoncé (Foto: SONYBMG)

Live und in Farbe betrat die Soul-Sängerin, die ihre ersten größten Erfolge mit der Girl-Gropu Destiny´s Child feierte die Bühne. Die Fans waren begeistert. Die Arena gut gefüllt.

Um kurz nach 21:00 Uhr stand sie auf der Bühne, dort blieb sie auch etwas über zwei Stunden. Erst um kurz nach 23:00 Uhr verließ die Sängerin d Ehefrau von Rapper Jay-Z die Bühne wieder. In der Zwischenzeit sang sie ihre größten Hits und begeisterte das Publikum der Hauptstadt. Hoffentlich gibt es bald Bilder und Fotos des Konzerts zu sehen.  

1 Trackback / Pingback

  1. Blick hinter die Kulissen der O2 World in Berlin | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.