Projekt: Hands On Scooter „Beweg Dein Arsch“ Single von Sido, Tony D und Kitty Kat

Am Freitag, den 23. Januar 2009 ist etwas ganz besonderes erschienen. Das ungewöhnliche Projekt: „HAND’S ON SCOOTER“. Die deutsche Techno Rave Boy Group SCOOTER, hat anderen Künstlern die Möglichkeit gegeben, Songs von SCOOTER wie z.B. „MOVE YOUR ASS“, einen neuen Sound zu verpassen.

Sido´s Hands On Scooter "Beweg Dein Arsch" Video-Screenshot (Aggro.TV 2009)
Sido´s Hands On Scooter "Beweg Dein Arsch" Video-Screenshot (Aggro.TV 2009)

Mit dieser Aufgabe, haben sich SIDO, TONY D und KITTY KAT zusammen auf den Weg ins Studio gemacht und erschufen mit „BEWEG DEIN ARSCH“ eine ganze Neue Version von „MOVE YOUR ASS“.

Mit einer positiven Aussage verleihen sie dem einstig harten Technobrett, eine ganz neue Bedeutung – krieg dein Arsch hoch und fang was mit deinem Leben an! Das Video zu „BEWEG DEIN ARSCH“ rotiert aktuell auf VIVA und MTV.

Ein Making Of Video ist von AGGRO.TV jetzt bei YOUTube zu sehen.

2 Kommentare

1 Trackback / Pingback

  1. Auch K.I.Z. haben ihre “Hands On Scooter” - Album steht im Handel | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.