Anhören: Clueso beim 5. FritzTramkonzert

rap2soul Box ThemaLaute Musik in öffentlichen Verkehrsmitteln? Was normalerweise ein großes Ärgernis ist, steht nächste Woche Freitag gewissermaßen sogar auf dem Fahrplan der Berliner Straßenbahn. Zum fünften Mal veranstaltet der Radiosender Fritz ein Konzert in einer Straßenbahn. 

Dieses Mal tritt Clueso live auf Schienen auf. Wer schon mal mit der Straßenbahn gefahren ist, weiß, dass da nicht viel Platz ist – jedenfalls nicht im Sinne einer Konzert-Location. Deshalb ist die seit Wochenbeginn laufende Kartenverlosung zwar eine nette Idee – und das Publikum gehört ja auch zwingend zu einem Konzert dazu. Wer Clueso bei seinem Konzert nächste Woche hören möchte, notiert sich daher besser gleich in seinem Kalender, nach dem Konzert den Mitschnitt im Radio zu hören.

In einer Pressemitteilung des rbb heißt es zum Konzert mit Clueso:

>>Heute (am 15. September 2014) startet die Kartenverlosung für das 5. FritzTramkonzert quer durch Berlin. In der rollenden Konzert-Location im Fritz-Design gastiert diesmal Clueso. Bei dem exklusiven Konzert stellt der Erfurter Songschreiber und Sänger am 23. September sein brandaktuelles Album „Stadtrandlichter“ vor. Rund 50 Fans erleben mit, wie die FritzTram mit Musik durchs abendliche Berlin tourt und nur an roten Ampeln stoppt.

Seit 2012 erntet Fritz, das junge Radio vom rbb, beim jungen Publikum stürmische Gegenliebe für seine Tramkonzerte. Karten für die Konzert-Fahrten mit den Orsons und den Rappern Prinz Pi, McFitti und Sido waren heiß begehrt. Auch die fünfte Ausgabe setzt Fritz wieder mit freundlicher Unterstützung der BVG auf die Schiene. Tickets kann man nur gewinnen! Fritz verlost sie bis zum Konzerttag am 23. September an allen Werktagen mehrmals täglich im Programm. Wer keine Karten ergattert, kann den Konzertmitschnitt am 26. September ab 18.00 Uhr in den „Radiofritzen am Nachmittag“ hören.<<

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.