Missy Elliott – Under Construction

Die harte Arbeit an Stepper und Laufband zahlt sich aus – Missy hat mächtig abgespeckt und ist ganz nebenbei zum schönen Schwan mutiert. Hart gearbeitet hat sie nicht nur im Fitness-Studio, sondern auch auf ihrer eigentlichen Baustelle: mit Timbaland im Tonstudio.Der Sound bleibt fett und setzt einmal mehr Maßstäbe. So fädelt Mr. Mosley in „Gossip Folks“ das „Double Dutch-Bus“-Sample dermaßen clever ein, dass man glauben könnte, die Bar-Kays hätten ihren Goldie gerade erst geschrieben. Die Elliot blickt häufig zurück auf die alten Zeiten („Back In The Day“) und ist ladylike selbst in Reimen, die nicht unbedingt ladylike sind („P***ycat“).

Viel selbstbewusster entfaltet sie sich dabei im Singen – ihre ersten souligen Gehversuche waren auf dem letzten Album noch hinten abgelegt worden. Die Platte „Under Construction“ steht der Single „Work It“ in nichts nach.

Einziges Manko: fast jeder Track wird mit „This Is Another Missy Elliott Exclusive“ eingeleitet – bei einer so klaren Handschrift ist dies überflüssig wie die beständigen Hinweise von Darkchild auf dessen Produktionen.

Künstler: Missy Elliott | Album: Under Construction | Label: Elektra | VÖ: 18. November 2002

Über Torsten Fuchs 522 Artikel
Torsten Fuchs ist ein Experte der Black Music und bereits früh als Redakteur zu rap2soul gekommen. Torsten schreibt CD-Kritiken für mehrere Magazine. Als Moderator war er für JAM FM tätig, zuvor war er auch bereits bei Radio PSR und als Showhost bei MDR Sputnik. Torsten Fuchs ist Mitglied beim Preis der Deutschen Schallplattenkritik e.V. in der Jury für "Hip Hop, Soul, R&B".