Al Jarreau – Tomorrow Today

Mit seinem neuen Album „Tomorrow Today“ bringt Al Jarreau nach 6 Jahren endlich ein neues Studioalbum. Um es vorweg zu sagen: Es ist großartig geworden. Die neue CD stellt einmal mehr klar, dass Al Jarreau nicht nur bei einem einzige Musikstil, sondern bei vielen wirklich zuhause ist. Immerhin konnte er den Grammy als „best vocalist“ bisher in drei verschiedenen Kategorien gewinnen: Jazz, R&B und Pop. Keinem anderen Sänger ist das bisher gelungen.

Seinen ersten Plattenvertrag unterschrieb er schon 1975 bei Warner Brothers. In den 25 Jahren seiner Karriere konnte er zahlreiche Erfolge feiern – sicher auch deshalb, weil er sich und seine Musik nicht von stilistischen Kategorien begrenzen lässt. Bei großen Jazz-Festivals steht er genauso in der ersten Reihe wie er Konzerthallen mit einem R&B-Publikum füllt. Diese Schaffensvielfalt findet sich auch in den fast 50 Minuten auf „Tomorrow Today“, in bei denen er seine Talente geschickt zu einer geradezu genialen Mischung verschiedener Stile vereint hat.

Zu dem „frischen, urbanen Feeling“ von „Tomorrow Today“, dass – so der Künstler selbst — wie „Jarreau 2000“ klingt, haben auch der Saxophonist Boney James, der Trompeter Rick Braun und der Schlagzeuger Steve Gadd beigetragen. Besonders gelungen ist auch der Song „God´s Gift To the World“, den Al Jarreau im Duett mit Superstar Vanessa Williams singt.

FAZIT: Wer dieses Jahr nur eine einzige CD kauft, hat jetzt die richtige gefunden.

Künstler: Al Jarreau | Album: Tomorrow Today | Label: GRP | VÖ: 14. Februar 2000

Über Oliver Springer 340 Artikel
Oliver Springer gehört neben Jörg Wachsmuth zu den Gründern von rap2soul. Er lernte Hörfunk ab 1994 bei JAM FM und moderierte dort fast 12 Jahre. Später war der ausgebildete PR-Berater er als Pro-Blogger tätig. Gemeinsam mit Wachsmuth entwickelte Springer den Digitalradiosender PELI ONE - Dein neues Urban Music Radio, bei dem er seit 2018 den Nachmittag in der Drive Time moderiert.

1 Trackback / Pingback

  1. Frankfurter Musikpreis An Al Jarreau Verliehen | Rap2soul

Kommentare sind deaktiviert.