App-Testbericht zum Phonograph Music Player

Veröffentlicht in Specials von am 7. Februar 2016 0 Kommentare
Phonograph Music Player | Screenshot: Redaktion

Phonograph Music Player | Screenshot: Redaktion

Der Phonograph Music Player ist eine kostenlose Musik-App des Aachener Entwicklers Karim Abou Zeid, mit der Songs und andere Audiodateien abgespielt werden können. Zum Zeitpunkt unseres Tests wurde nur das Betriebssystem Android unterstützt. Die Benutzeroberfläche wurde im Material Design gestaltet und bietet eine einfache Bedienbarkeit mit Fokus auf hoher Benutzerfreundlichkeit.

Der Entwickler hat den Schwerpunkt auf die Funktionen gelegt und verzichtet beim Phonograph Music Player auf überflüssige Menüs zugunsten einer intuitiven Benutzeroberfläche mit kurzer Einarbeitungszeit. Die App lädt zu den Interpreten automatisch die passenden Informationen und Bilder nach. Ein Tag-Editor, das Onlineradio Last.fm und ein Equalizer wurden integriert. Die Farben des Phonograph Music Player kann der Anwender individuell anpassen. Die Benutzeroberfläche steht in deutscher Sprache zur Verfügung.

Benutzeroberfläche und Bedienung

Die Benutzeroberfläche des Phonograph Music Player wurde in Header, Contentbereich und Abspielbutton aufgeteilt. Das Hauptmenü befindet sich im Kopfbereich mit den Menüpunkten „Titel“, „Alben“, „Interpreten“, „Wiedergabelisten“, „Unterstütze die Entwicklung“, „Einstellungen“ und „Über“. In den Einstellungen kann das Design und dabei vor allem die farbliche Darstellung des Musikplayers angepasst werden.

Phonograph Music Player | Screenshot: Redaktion

Phonograph Music Player | Screenshot: Redaktion

Die Einstellungen wurden in die Bereiche „Generell“, „Farben“, „Aktuelle Wiedergabe“, „Bilder“, „Sperrbildschir“ und „Audio“ eingeteilt. Im Header befinden sich auf der rechten Seite ein Lupe-Icon und ein kleines Menü, welches einen Einschlaf-Timer und einen Equalizer enthält.

Der Hauptbildschirm wird von den Coverbildern der auf dem Tablet oder Smartphone gespeicherten Musik dominiert. Unterteilt nach Titel, Alben, Interpreten und Wiedergabelisten können die gewünschten Songs im Anschluss an die Auswahl abgespielt werden. In den Wiedergabelisten lassen sich der Verlauf, die Lieblingstitel und die zuletzt hinzugefügten Songtitel anzeigen.

Phonograph Music Player | Screenshot: Redaktion

Phonograph Music Player | Screenshot: Redaktion

Musik abspielen mit Phonograph Music Player

Ein Song wird mit dem Phonograph Music Player durch Klick auf einen Musiktitel ausgewählt abgespielt. Das Abspielmenü setzt sich aus einem Start/Pause-Button und einer Vor- und Zurücktaste zusammen. Der Start/Pause-Button ist dynamisch und reagiert schnell auf Berührung, wenn zwischen Start und Pause gewählt wird. Zur Auswahl steht außerdem, ob die Songs der hintereinander der Reihe nach oder zufällig abgespielt werden sollen.

Im Kopfbereich der Anzeige des aktuellen Songs sind ist ein Herz-, Warteschlange-Symbol sowie ein Optionsmenü zu sehen. Das Optionsmenü besteht unter anderem aus den Punkten „Equalizer“, „Einschlaf-Timer“, „Teilen“ und „Details“. Mit einem Klick auf das Herz-Symbol wird der Song zu den Favoriten in der Wiedergabeliste hinzugefügt.

Phonograph Music Player | Screenshot: Redaktion

Phonograph Music Player | Screenshot: Redaktion

Die Bedienung erforderte bei unsere Tester nur rund zehn Minuten Einarbeitungszeit, um alle Menüpunkte kennenzulernen. Ein Klick auf das Warteschlange-Symbol neben dem Herz-Icon öffnet eine Liste von Songs, die sich aktuell in der Warteschlange befinden und der Reihe nach oder zufällig abgespielt werden.

Das integrierte Internetradio Last.fm konnten wir leider nicht testen, weil es zum Zeitpunkt unseres Tests (Mitte Dezember 2015) noch nicht zur Verfügung stand.

Phonograph Music Player | Screenshot: Redaktion

Phonograph Music Player | Screenshot: Redaktion

Fazit im App-Test von Phonograph Music Player

Wir können den Phonograph Music Player aufgrund seiner benutzerfreundlichen Bedienbarkeit und dem sinnvollen Funktionsumfang empfehlen. Die Bedienung erfordert keine langen Erklärungen, sondern ist sehr einfach gestaltet und die App eignet sich für alle Benutzergruppen. Wer gerne Musik hört und eine leicht zu bedienende Android-App sucht, könnte mit dem Phonograph Music Player sehr zufrieden sein.

Tags: ,


Werbung

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Du die Website weiter nutzt, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte unsere Informationen zum Datenschutz! Link zum Datenschutzhinweis

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen