rap2soul-WEBschau: Die Black Music Headlines für den 22. Dezember 2008

Die rap2soul-WEBschau bringt täglich die neusten Schlagzeilen aus dem ganzen Spektrum der Black Music: von Rap bis Soul. Kurzmeldungen zusammengestellt von der rap2soul-Redaktion. Schneller Überblick und kurz verlinkt.

Sido hat Pläne für 2009 und 2010: MTV meldet, dass Sido, der gerade mit seiner Freundin Doreen zusammengezogen ist, für 2009 neue Musik plant – soweit nicht ungewöhnlich – und für 2010 Babys. Immerhin haben sie ihrer gemeinsamen Wohnung schon das Möbelstück, auf dem Babys gemacht werden können: ein Sofa.
MTV.de

Whitney Houston wird von ihrer Stiefmutter verklagt, ist bei Sohh.com zu lesen. Es geht dabei um eine Versichungspolice und 1 Million Dollar.
Sohh.com

Joe Budden veröffentlicht laut Hiphop.de sein neues Album „Padded Room“ im Februar – nun vermutlich wirklich nach vielen Ankündigungen und verschobenen Terminen. Wenn nichts dazwischen kommt, ist es am 24. Februar endlich so weit.
Hiphop.de

Bilder von Leona Lewis aus ihrem Video zu ihrem neuen Song „I Will Be“ gibt es im RnB Music Blog zu sehen. In dem Video spielt auch Chace (Nathaniel Archibald aus der US-Jugendserie „Gossip Girl“) mit.
rnbmusicblog.com

Goldene High Heels liegen im Trend bei den Black Music Stars. Das sieht man im US-Blog Brown Sista. Beyoncé, Rihanna, Mariah Carey, Estelle und weitere Sängerinnen sind in goldfarbenen High Heels zu sehen. In der Tat: Das passt farblich bestens zu den kommenden Festtagen.
brownsista.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.