rap2soul-WEBschau: Die Black Music Schlagzeilen für den 29. April 2009

Die rap2soul-WEBschau bringt täglich die neusten Schlagzeilen aus dem ganzen Spektrum der Black Music: von Rap bis Soul. Kurzmeldungen zusammengestellt von der rap2soul-Redaktion. Schneller Überblick und kurz verlinkt.

Mark Morrison meldet sich zurück. Der R&B-Sänger wird noch dieses Jahr, im September 2009,  das neue Album „IAMWHATIAM“  veröffentlichen. Zurecht darf man sagen, es wird „The Return Of The Mack“. soulsite.de

Am 8. Mai ist Beyonce in Berlin. Live Konzert in der O2-World, nur eines von zwei Konzerten in Deutschland. Auf der Aftershow-Party im Berliner Club Felix wird dann die Schwester von Beyoncé Knowles live auftreten. Be moderiert und Solange steht auf der Bühne. wow. Tickets dafür und ein Meet And Greet gibt es wohl bei MTV.de zu gewinnen. mtv.de

Rapper Rick Ross hat einen Beat, der für Jay-Z gedacht war. Bei dem Track “Valley of Death” ist ein Beat von DJ Toomp am Start, den der Produzent ursprünglich für Jay-Z gedacht hatte. Rick Ross hörte den Beat in Atlanta, erklärte sein Konzept für das neue Album. Er blieb wild auf den Song, bekam ihn leicht modifiziert. hiphopholic.de 

Neues DeLaSoul Album! Die Hip Hop Veteranen sind seit 20 Jahren am Start. Ihr erstes Album „Are You In?“ seit 5 Jahren ist beim Label des Sport-Schuhproduzenten Nike veröffentlicht, kann bei i-Tunes geladen werden. hiphop.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.