rap2soul-WEBschau: Black Music News für den 2. August 2010

rap2soul Box webschauDie rap2soul-WEBschau bringt täglich die neuesten Schlagzeilen aus dem ganzen Spektrum der Black Music: von Rap bis Soul. Kurzmeldungen zusammengestellt von der rap2soul-Redaktion. Schneller Überblick und kurz verlinkt.

Kehrt Cheryl Cole zu Girls Aloud zurück? Bei MTV.de lesen wir von Plänen der Bandmitglieder, im neuen Jahr wieder zusammen aufzutreten, dann jedoch ohne Nadine Coyle. Das ist schon etwas überraschend, immerhin hat sich von Cheryl Cole der Entschluss, eine Solokarriere zu starten, bisher sehr gelohnt. Natürlich spricht nichts dagegen, auch wieder gemeinsame Aktivitäten zu entfalten. Aber schon so bald wieder?
MTV.de

MC Hammer gründet Managementfirma für MMA, berichtet mmajunkie.com. MMA klingt ein wenig wie MBA, könnte aber kaum weiter davon entfernt sein. MMA steht für Mixed Martial Arts, einen Kampfsport mit Techniken aus verschiedenen Kampfkünsten. Ausgerechnet Mr. „U Can’t Touch This“ engagiert sich jetzt im Vollkontakt-Kampfsport, das ist irgendwie witzig. Und Geistlicher ist MC Hammer ja auch noch…dass die neue Firma dann Alchemist Management heißt, verblüfft noch mehr. Sport und auch Kampfsport sind für den einstigen Mega-Music-Star allerdings kein neues Feld. Wir wünschen ihm viel Glück mit seiner neuen Firma, aber noch besser wäre, er würde wieder mal selbst ein Album aufnehmen. Er ist einfach „Too legit to quit“. Wann ist endlich wieder „Hammertime“?
mmajunkie.com

Neuer Verkaufsrekord für die Black Eyed Peas! Bei AllHipHop.com lesen wir von einem neuen Rekord, den die Black Eyed Peas aufgestellt haben. Ihre Hit Single „I Gotta Feeling“ ist jetzt der meistverkaufte Download Track der USA. Mehr als 6 Millionen Mal wurde „I Gotta Feeling“ aus ihrem Album „The E.N.D.“ nun schon digital verkauft. Noch vor dem neuen Jahr soll übrigens ein neues Album der Black Eyed Peas erscheinen.
AllHipHop.com

Taio Cruz spricht über seine neue Single mit Popeater.com. Im Blog ist auch ein Video seines Besuchs zu sehen, als er seinen neuen Track „Dynamite“ vorgestellt hat. Außerdem gibt es eine kleine Fotogalerie mit immerhin 8 Bildern von Taio Cruz zu sehen. Der Künstler passt mit seinem Stil nicht zu 100 Prozent in ein Genre, aber gerade das macht ihn so interessant. Wir glauben jedenfalls daran, dass Taio Cruz in nächster Zeit weiter auf der Erfolgsspur bleiben und noch ganz groß rauskommen wird.
Popeater.com

N.O.R.E. kündigt ein neues Album an, nehmen wir auf The Boombox mit großer Freude zur Kenntnis. Echten Hip-Hop, nicht Pop, Dance oder was sonst gerade gefragt ist, erwarten wir von ihm. Der neue Longplayer wird übrigens doch nicht „N.O.R.E. Pt. 2: Born Again“ heißen, wie es früher im Gespräch war. Der neue Name des nächsten Albums lautet „Super Thug“, was nicht unbedingt origineller ist, oder? Die erste Single ist „Nutcracker“. Gerade jetzt das neue Soloalbum anzukündigen ist sinnvoll, immerhin hat der Rapper vor kurzem zusammen mit seinem langjährigen Musikpartner Capone „The War Report 2: Report the War“ veröffentlicht. In das neue Album des Duos Capone-N-Noreaga sollte Ihr übrigens unbedingt reinhören, es ist prima gelungen! Obwohl es da keinen Zusammenhang gibt: In zeitlich so engem Zusammenhang mit den WikiLeaks-Enthüllungen über den Konflikt in Afghanistan ausgerechnet ein Album mit dem Titel „The War Report 2: Report the War“ am Start zu haben, ist schon ein Ding!
theboombox.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.