Travis Scott in Miami festgenommen

Der Rapper Travis Scott wurde in Miami verhaftet und mit Hausfriedensbruch, ungebührlicher Trunkenheit und nach einer Verwarnung angeklagt. Laut Polizeibericht wurde Scott wegen einer Störung an Bord einer Yacht im Yachthafen von Miami Beach fest genommen. Die Beamten hatten aufgrund eines 911-Anrufs reagiert, in dem von einem Streit auf der Yacht die Rede war. Bei der Ankunft fanden sie Scott am Dock, der die Personen an Bord anschrie. Obwohl er zunächst den Anweisungen der Beamten folgte, stand er immer wieder auf und missachtete ihre Befehle. Die Beamten bemerkten außerdem einen starken Alkoholgeruch in seinem Atem. Der Beschwerdeführer wollte keine Anzeige erstatten, sondern Scott von Bord gehen lassen. Ein Wachtmeister warnte Scott, das Gelände zu verlassen, aber er kehrte kurz darauf zurück und näherte sich erneut der Yacht. Scott soll einen seiner Sicherheitsleute dazu aufgefordert haben, aus einem wartenden Fahrzeug auszusteigen und die Beamten mit bedrohlichen Worten konfrontiert haben. (Erstellt mit Hilfe von KI)

Über Jörg Wachsmuth 871 Artikel
Jörg Wachsmuth gehört zu den beiden Gründern von rap2soul. Er ist Chefredakteur des Portals. Wachsmuth gehörte zur OffAir-Crew von Kiss FM Berlin, war von 1994 bis 2005 Moderator und Redakteur bei Radio Jam FM und später als Moderator von Radio BHeins in Potsdam (2015 - 2018). Aktuell ist er Chef und Morgenmoderator bei PELI ONE - Dein neues Urban Music Radio. Der ausgebildete PR-Berater und Journalist ist auch Mitglied der Jury 25 "Soul, R&B und Hip Hop" beim Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Diese DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld. Dieses Formular speichert den von Dir angegebenen Namen (Du kannst anstelle Deines echten Namens gerne ein Pseudonym verwenden!), die E-Mail-Adresse sowie den Inhalt (Deinen Kommentartext), damit wir den Überblick über auf dieser Website veröffentlichte Kommentare behalten. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum wir deine Daten speichern, wirf bitte einen Blick in unsere Datenschutzerklärung.