Übernachten im Purple Rain House aus Prince-Film bei Airbnb

Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums von Prince‚ bahnbrechendem Film Purple Rain haben Paisley Park und das Prince Estate Fans die Möglichkeit gegeben, in die Geschichte einzutauchen und in dem legendären Purple Rain-Haus zu übernachten, das in dem von der Kritik gefeierten und preisgekrönten Film vorkommt. Als Teil des Icons-Programms von Airbnb, einer neuen Kategorie für außergewöhnliche Erlebnisse, die von den größten Namen aus Musik, Film, Fernsehen, Kunst, Sport und mehr angeboten werden, wird das Haus zum ersten Mal für die Öffentlichkeit zugänglich sein und kann ab diesem Sommer reserviert werden.

 

Prince (Foto: Promo)
Prince (Foto: Promo)

Purple Rain schildert die fiktive Reise von The Kid, einem aufstrebenden Rockmusiker, der vom unvergesslichen Prince dargestellt wird und Herausforderungen wie ein chaotisches Familienleben, die Konkurrenz durch eine rivalisierende Band und eine aufblühende Liebesbeziehung in der Musikszene von Minneapolis meistert. Im Jahr 2015 kaufte Prince das im Film gezeigte kultige Haus in Minneapolis, Minnesota. Prince hat das Haus als Erwachsener nie bewohnt und seine Türen waren für die Öffentlichkeit immer verschlossen… bis jetzt.

Fans können während ihres Aufenthalts in dem neu renovierten Haus in Erlebnisse eintauchen, die das Leben von The Kid im Film Purple Rain widerspiegeln. Unter der Leitung von Wendy Melvoin und Lisa Coleman, den Bandkolleginnen von Prince Revolution, können sie eine Nacht im Schlafzimmer von The Kid verbringen, in dem er seine Musik komponierte, seltene und besondere Prince-Songs genießen und an einer privaten Führung durch das Haus teilnehmen, das mit persönlichen Gegenständen von Prince aus seinem Leben geschmückt ist.

Übersetzt und bearbeitet mit KI z.B. von DeepL.com

Über Jörg Wachsmuth 827 Artikel
Jörg Wachsmuth gehört zu den beiden Gründern von rap2soul. Er ist Chefredakteur des Portals. Wachsmuth gehörte zur OffAir-Crew von Kiss FM Berlin, war von 1994 bis 2005 Moderator und Redakteur bei Radio Jam FM und später als Moderator von Radio BHeins in Potsdam (2015 - 2018). Aktuell ist er Chef und Morgenmoderator bei PELI ONE - Dein neues Urban Music Radio. Der ausgebildete PR-Berater und Journalist ist auch Mitglied der Jury 25 "Soul, R&B und Hip Hop" beim Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Diese DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld. Dieses Formular speichert den von Dir angegebenen Namen (Du kannst anstelle Deines echten Namens gerne ein Pseudonym verwenden!), die E-Mail-Adresse sowie den Inhalt (Deinen Kommentartext), damit wir den Überblick über auf dieser Website veröffentlichte Kommentare behalten. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum wir deine Daten speichern, wirf bitte einen Blick in unsere Datenschutzerklärung.