Urban Update vom 3. Mai 2024

Heute im Urban Update: Blick auf die Top 3 der Deutschen Urban Charts +++ Doja Cat zu Gast in der Tonight Show – Moderator Jimmy Fallon macht den Backgroundtänzer +++ SZA kritisiert das sie wegen der Hautfarbe auf R&B beschränkt ist +++ Xzibit deutet Rückkehr der MTV-Kultsendung Pimp My Ride an (03.05.2024)

Freitag, 3. Mai 2024 das Urban Update. Ich bin Jörg Wachsmuth.

Jeden Freitag schauen wir auf die aktuellen deutschen Urban Charts, natürlich auch heute. Hier sind die Top 3 in Woche 5 von der 5 auf die 3 geht es für Usher featuring Latto und A-Town Girl. Auf der 2, die 3 der Vorwoche in Woche 4. Future, Metro Boomin und Kendrick Lamar mit Like That und die 1 ist auch die 1 der Vorwoche seit 5 Wochen dabei. Cardi B in Enough (Miami). Die Deutschen Urban Charts zum Nachlesen in kompletter Länge, wie immer beim Urban Music Portal rap2soul.de.

Der Set von Doja Cat hat beim Coachella Festival war aufwendig. Ihre Background-Tänzer-Gruppe, zu denen die von Kopf bis Fuß in blonde Haare gekleidet waren und sie brachte Jimmy Fallon dazu, den Look bei ihrem jüngsten Auftritt in seiner Show anzuziehen. Am Mittwoch war sie zu Gast in der Tonight Show Staring Jimmy Fallon hat einen aktuellen Song performt und sich natürlich zum Gespräch mit dem Moderator zusammengesetzt und das Gespräch gipfelte darin, dass du Doja Cat den Moderator davon überzeugte, das haarige Outfit anzuziehen. Und ein paar Moves hinzulegen. Ja, und was noch? Ich wollte das, es sich an den Haaren orientiert, das ist das Thema Haare, also wird es eine sehr haarige Show, sagte Doja Cat über ihre bevorstehende Europa-Tournee und den Grund für die Ästhetik ihres Coachellas Sets.

Menschen neigen dazu, Dinge in Schubkästen zu sortieren, und das gilt natürlich auch für Musik. Superstar SZA ist kein Fan davon, dass sie nur im Kasten R&B gelandet ist, denn sie sagt, das hält die Leute davon ab, die ganze Bandbreite ihres künstlerischen Schaffens zu erleben. In einem Interview hat die 34 jährige Sängerin nun über ihr Image in der Öffentlichkeit gesprochen und die Art und Weise, wie sie vermarkt wurde. Und sie hat gesagt, der einzige Grund, warum ich als R&B Künstlerin definiert werde, ist, weil ich schwarz bin aus New Jersey. Das ist fast eine Einschränkung, weil es keinen Raum lässt, etwas anderes zu sein oder etwas anderes auszuprobieren. Justin Bieber geht nicht als R&B Künstler. Er ist ein Pop Künstler, der R&B, Folkmusik oder was auch immer sein Herz begehrt macht. Ich möchte einfach nur die gleiche Möglichkeit haben, das zu machen was ich will, ohne ein Label, ohne dass es auf meiner Hautfarbe oder der Crew, mit der ich arbeite und den Beats, die ich wähle beruht.

Kehrt die Kultserie Pimp my Ride zurück. Xzibit hat jetzt sowas angedeutet, dass die Reality Show zurückkehren könnte, die Sendung lief auf MTV in der Zeit von 2004 bis 2007 mit mehreren Staffeln und ja, es ist Zeit wieder Fahrten zu gestalten. Mit einem Bild auf X / Twitter hat der Rapper es angekündigt und dazu das Datum des 9. Mai 2024 genannt. Vielleicht kommt die MTV Reality Show Pimp My Ride zurück, die hatte Xzibit moderiert.

(Das Skript wurde mit Hilfe einer KI erstellt) – Das Urban Update auf  Radio PELI ONE Montag bis Freitag ab 7:30 Uhr

 

Und hier ist der PODCAST

Über Jörg Wachsmuth 827 Artikel
Jörg Wachsmuth gehört zu den beiden Gründern von rap2soul. Er ist Chefredakteur des Portals. Wachsmuth gehörte zur OffAir-Crew von Kiss FM Berlin, war von 1994 bis 2005 Moderator und Redakteur bei Radio Jam FM und später als Moderator von Radio BHeins in Potsdam (2015 - 2018). Aktuell ist er Chef und Morgenmoderator bei PELI ONE - Dein neues Urban Music Radio. Der ausgebildete PR-Berater und Journalist ist auch Mitglied der Jury 25 "Soul, R&B und Hip Hop" beim Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Diese DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld. Dieses Formular speichert den von Dir angegebenen Namen (Du kannst anstelle Deines echten Namens gerne ein Pseudonym verwenden!), die E-Mail-Adresse sowie den Inhalt (Deinen Kommentartext), damit wir den Überblick über auf dieser Website veröffentlichte Kommentare behalten. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum wir deine Daten speichern, wirf bitte einen Blick in unsere Datenschutzerklärung.