Nach 10 Jahren: Rihanna hat neues Profilbild bei Instagram

Das klingt wie eine Sensation, was hiphopdx.com zu berichten weiss, R&B-Sängerin Rihanna hat endlich ihr Instagram-Profilbild geändert – zum ersten Mal seit über einem Jahrzehnt.

Rihanna in Berlin (Foto: Julia Schoierer / Universal Music)
Rihanna in Berlin (Foto: Julia Schoierer / Universal Music)

Letzte Woche wurde das minimalistische Doodle, das die 36-Jährige so lange als Avatar auf der Social-Media-Plattform verwendet hat, durch eine Strichmännchen-Hand ersetzt, die ein Fenty Beauty-Produkt am Strand hält.

Bislang ist unklar, was genau dieses Update beinhaltet (wenn überhaupt). Anfang des Jahres hatte Rihanna ihren Verehrer A$AP Rocky als Gesicht für den neuen Unisex-Lippenbalsam von Fenty Beauty engagiert. In einem Werbespot von Anfang Januar 2024 zeigt der gebürtige Harlemer den neuen Lux Balm mit Barbados-Kirsche, der „vollgepackt mit Vitamin E und Sheabutter“ ist.
Außerdem enthält die Werbung sogar ein paar Takte von ihm: „Flossy, glossy/Nah bitch this ain’t lip gloss/Lip balm up in my palm/New collab wit my baby mom.“
Außerdem gab die „Umbrella“-Sängerin letztes Jahr zu, dass es sie sehr anmacht, ihren Partner als Vater zu sehen.

„Ich habe ihn als Vater anders geliebt. Das ist sehr, sehr wichtig – es macht mich an. Was für eine Führungspersönlichkeit, was für ein großartiger, geduldiger, liebevoller [Vater]“, sagte sie. „Und meine Kinder sind besessen von ihm. Ich bin nur im Hintergrund, ich bin eine Statistin. Ja, genau! Das kommt vor! … Es spielt keine Rolle, ob es Mädchen oder Jungen sind, sie lieben ihren Vater auf unterschiedliche Weise und ich liebe es, das zu sehen.“

Im Mai 2022 begrüßte das Paar sein erstes Kind, das, wie sie später verrieten, RZA Athelston Mayers hieß, nach dem Rapper und Produzenten, der den Wu-Tang Clan gegründet hatte. Im Februar 2023 verkündete sie während ihres Auftritts beim Super Bowl LVII.

Übersetzt mit der KI von DeepL.com

Über Jörg Wachsmuth 800 Artikel
Jörg Wachsmuth gehört zu den beiden Gründern von rap2soul. Er ist Chefredakteur des Portals. Wachsmuth gehörte zur OffAir-Crew von Kiss FM Berlin, war von 1994 bis 2005 Moderator und Redakteur bei Radio Jam FM und später als Moderator von Radio BHeins in Potsdam (2015 - 2018). Aktuell ist er Chef und Morgenmoderator bei PELI ONE - Dein neues Urban Music Radio. Der ausgebildete PR-Berater und Journalist ist auch Mitglied der Jury 25 "Soul, R&B und Hip Hop" beim Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Diese DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld. Dieses Formular speichert den von Dir angegebenen Namen (Du kannst anstelle Deines echten Namens gerne ein Pseudonym verwenden!), die E-Mail-Adresse sowie den Inhalt (Deinen Kommentartext), damit wir den Überblick über auf dieser Website veröffentlichte Kommentare behalten. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum wir deine Daten speichern, wirf bitte einen Blick in unsere Datenschutzerklärung.