Urban Update vom 10. Juni 2024

Heute im Urban Update: LL Col J kündigt erstes neues Album seit 11 Jahren an +++ Megan Thee Stallion Opfer von KI-Sexvideo +++ Sido startet Kochshow mit Ex-Frau im Social Media (10.06.2024)

Montag, 10. Juni 2024 das Urban Update ich bin Jörg Wachsmuth.

LL Cool J meldet sich zurück nach einem Jahrzehnt ist er bereit für ein neues Album, und das wird noch in diesem Herbst erscheinen. Der Rapper hat zuletzt 2013 das Album Authentic veröffentlicht und wird nun am 14. Juni 2023 den Track Saturday Night Special herausbringen, der auch auf seinem kommenden Album enthalten sein wird. Der genaue Veröffentlichungstermin des Albums im Herbst wird noch bekannt gegeben, LL Cool J reflektierte kürzlich über seine Karriere bei einer Veranstaltung mit Metena White und betonte, dass er neben einigen Misserfolgen im Laufe der Jahre auch große Erfolge feiern konnte. Er gab zu, manchmal Zweifel an der Qualität seiner Arbeit gehabt zu haben, aber er mache auch Alben, die er selbst genieße, unabhängig von der Reaktion der Menschen. LL Cool J ist gespannt, seine neuen Songs zu präsentieren und wird bald weitere Informationen über die Features auf dem Album bekanntgeben.

Megan Thee Stallion ist in eine Kontroverse verwickelt, bei der es um ein gefälschtes Sexvideo geht, das im Internet die Runde macht. So bestreitet sie die Behauptung und droht rechtliche Schritte gegen denjenigen an. die das Video als authentisch bezeichnen. Ähnliche Vorfälle gab es auch bei Cardi B, bei der eine gefälschte Version ihrer Stimme für einen Geldbetrug genutzt wurde. Auf Twitter teilte Cardi B einen Clip, in dem ihre gefälschte Stimme über ein echtes Video von ihr synchronisiert wurde. In dem Clip wird behauptet, dass jeder kostenlos Geld bekommen kann. Beide Rapperinnen waren schockiert über die Auswirkungen, die KI, künstliche Intelligenz hat und wie leicht sie missbraucht werden kann. Die Veröffentlichung gefälschter Inhalte beeinflusst ihre Karrieren und beeinträchtigt ihr Wohlbefinden. Sie betonten, dass solche Aktionen nicht toleriert werden und sie rechtliche Schritte dagegen unternehmen und bei Megan Thee Stallion, hat sich das wohl auch ausgewirkt. Bei ihrem Auftritt in Florida, den sie am Wochenende hat. Kurz vor dem Hit Cobra, der auf ihrem nächsten Album zu hören ist sah man sie weinen, hat ein Fan auf Tik tok aufgenommen und gepostet, wie Megan versuchte, der Song startet, aber sie die Takte verpasste und sich nach unten neigte, weil hier Tränen fließen wie gesagt, Megan Thee Stallion hatte wegen des KI gefälschten Videos über sie eine schwierige Woche gehabt, aber ihre Fans in Tampa haben sie nicht im Stich gelassen, sondern ordentlich angefeuert, damit sie wieder zurück auf die Bühne in die Show findet.

Sido kocht, und zwar gemeinsam mit seiner Ex Frau, der Schauspielerin Charlotte Würdig. Die beiden treffen sich in einer Küche und fangen an zu kochen, das ist jedenfalls gerade in der Kurzform alles, auf deren beiden Instagram Kanälen dazu begutachten. Titel der Show ist „Getrennt und doch vereint“ und der Sido erklärt in der 1. Folge seiner Exfrau Charlotte, wie er Rouladen macht. Das Konzept der Sendung ist simpel, Charlotte Würdig und Sido treffen sich in einer Küche und kochen gemeinsam und in den ersten beiden Teilen geht es wie gesagt um die Rouladen, wobei das Rezept in diesem Fall von Sido stammt. Und der erklärt seiner Besten, also Schritt für Schritt, wie man das Gericht zubereitet und das ganze ausführlicher und genauer und deutlich entspannter als bei klassischen Kochsendungen. Der Hund des Hauses darf einfach mit in die Küche und der Zweck der einzelnen Schritte wird genauestens erläutert, das fehlt in vielen Kochshows und, so Sido.

 

(Das Skript wurde mit Hilfe einer KI erstellt) – Das Urban Update auf  Radio PELI ONE Montag bis Freitag ab 7:30 Uhr

 

Und hier ist der PODCAST

Über Jörg Wachsmuth 827 Artikel
Jörg Wachsmuth gehört zu den beiden Gründern von rap2soul. Er ist Chefredakteur des Portals. Wachsmuth gehörte zur OffAir-Crew von Kiss FM Berlin, war von 1994 bis 2005 Moderator und Redakteur bei Radio Jam FM und später als Moderator von Radio BHeins in Potsdam (2015 - 2018). Aktuell ist er Chef und Morgenmoderator bei PELI ONE - Dein neues Urban Music Radio. Der ausgebildete PR-Berater und Journalist ist auch Mitglied der Jury 25 "Soul, R&B und Hip Hop" beim Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Diese DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld. Dieses Formular speichert den von Dir angegebenen Namen (Du kannst anstelle Deines echten Namens gerne ein Pseudonym verwenden!), die E-Mail-Adresse sowie den Inhalt (Deinen Kommentartext), damit wir den Überblick über auf dieser Website veröffentlichte Kommentare behalten. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum wir deine Daten speichern, wirf bitte einen Blick in unsere Datenschutzerklärung.