YES, WE CAN – Dritter Song von Rapper Will.I.AM für Barack Obama „It’s A New Day“

Der Rapper Will.I.AM ist der kreative Kopf der Hip Hop-Formation Black Eyed Peas. Als Songwriter und Produzent ist er ein internationaler Superstar, tätig für Pussycat Dolls oder Michael Jackson. Jetzt kommt der dritte Song von Will.I.AM für den neuen 44. Präsident der USA Barack Obama. Vor der Wahl am 4. November 2008 hatte er bereits den Slogan „Yes, we can“ musikalisch verarbeitet.
Jetzt will uns Will.I.Am mit „It’s A New Day“ nicht nur auf die Black Eyed Peas und deren neues Album im Frühjahr 2009 einstimmen, sondern viel mehr sein politisches sowie gesellschaftliches Anliegen für Amerika mitteilen. Bereits im Februar hat Will.I.Am mit dem ersten pro Barack Obama Song „Yes We Can“ und dem dazugehörigen Videoclip für Aufsehen gesorgt. Nach „We Are The Ones“ präsentierte er nun am Tag nach der USA-Wahl den dritten Song für Obama.
„It’s A New Day“ ist ab dem 18. November 2008 zunächst exklusiv bei iTunes erhältlich und ab dem 25. November auch bei allen anderen Online Stores.

Es wurde viel geschrieben über die US-Wahl und ihre prominenten Wahlkampfhelfer. Will.I.Am war der erste Künstler, der dem Präsidentschaftskandidaten und seiner Agenda ein musikalisches Highlight setzte. Will.I.Am ging es von Anfang an darum, die Message von Barack Obama weiter zu tragen, was ihm mit dem ersten Song „Yes We Can“ auch eindrucksvoll gelang: Der Videoclip – u.a. von Scarlett Johannson und vielen anderen Superstars mitgestaltet – wurde seit Februar zu einem echten Kulthit im Netz und mehrere Millionen Mal angeschaut. „Yes We Can“ entwickelte sich im USA-Wahlkampf zu Barack Obamas Wahl-Parole und zu einem regelrechten Schlachtruf der Demokraten! Es folgte das nicht minder eindrucksvolle zweite Polit-Video „We Are The Ones“, das einmal mehr unterstrich: Das Volk ist die Stimme! Und jeder einzelne Amerikaner kann etwas bewegen!

Pünktlich zum Tag der Entscheidung am 4. November hat Will.I.Am einen neuen Song produziert und wieder mit Hilfe von Stars, Freunden und Menschen aus dem ganzen Land, die ihm ihre Videobotschaften zusendeten, noch in der Nacht der Wahl einen neuen Videoclip gemacht. „It’s A New Day“, der dritte Song für Barack Obama, feierte am Tag nach der US-Wahl im Internet seine Premiere. Will.I.Am, der die Veröffentlichung des neuen Songs im Netz von dem Wahlausgang abhängig machte, beschreibt „It’s A New Day“ als Hommage an die Menschen von Amerika: „Der Song ist inspiriert von Amerika. Es geht um Obamas Sieg und darum, all den Menschen Tribut zu zollen, die das ganze erst ermöglicht haben: Das amerikanische Volk. Es geht mir um die Menschen und um ihre Meinung und Gefühle über das, was Amerika erreicht hat.”
Das Video zu „It´s A New DAY“ schauen…hier klicken

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. Alicia Keys twittert für #Obama2012 und fordert zum Wählen auf | rap2soul
  2. Compton-Special: Von „I have a Dream!“ bis “Yes, we can!” – Der schwarze, amerikanische Traum | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.