Redman – Redman presents… Reggie

Redman haut wieder in den Pott der Charts: Der Funk Doc ist zurück und bringt sein neues Album „Redman presents… Reggie“ an den Start.

Ein Jahrzehnt hat die Hip Hop Welt auf den Nachfolger des „Blackout“ Albums, eine Collabo mit Method Man, warten dürfen, kommt jetzt nur 18 Monate nach der Veröffentlichung von „Blackout 2“ gleich das nächste Solo-Album von Redman.

Der Titel steht für das wahre ich von Reginald „Reggie“ Noble. Der Flow bleibt aber im gewohnten Redman-Style.

Bereits auf dem 1992er Debütalbum „Whut? Thee Album“ gab es den Titel „Redman Meets Reggie Noble“ zu finden. Wieder aufgegriffen in 2010. Der Kreis wird geschlossen durch die neue LP. Das Tracklisting zeigt auch einige Unterstützer. Dabei sind Method Man und Bun B („Lite 1 Witcha Boi“), die Raplegenden Kool Moe Doe und DJ Kool („Rockin Wit Da Best“ sondern auch Faith Evans („All I Do“).

Entdeckt wurde Redman von Erick Sermon, in einem New Yorker Club, kein Wunder das er erstmals auch 1990 auf einem Track von EPMD zu hören war und anschließend unter Vertrag bei DefJam kam.

Wie immer: Redman ist großartig! Ein gelungenes Hip Hop Album ist „Redman presents… Reggie“. Pflichtprogramm für Rap- und Hip Hop-Freaks.

Künstler: Redman | Album: Redman presents… Reggie | Label: DefJam / Universal | VÖ: 7. Dezember 2010 / März 2010

Über Jörg Wachsmuth 780 Artikel
Jörg Wachsmuth gehört zu den beiden Gründern von rap2soul. Er ist Chefredakteur des Portals. Wachsmuth gehörte zur OffAir-Crew von Kiss FM Berlin, war von 1994 bis 2005 Moderator und Redakteur bei Radio Jam FM und später als Moderator von Radio BHeins in Potsdam (2015 - 2018). Aktuell ist er Chef und Morgenmoderator bei PELI ONE - Dein neues Urban Music Radio. Der ausgebildete PR-Berater und Journalist ist auch Mitglied der Jury 25 "Soul, R&B und Hip Hop" beim Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V.

1 Trackback / Pingback

  1. Method Man und Redman beim Out4Fame Festival in Hüxne | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.