Cassie schockiert mit neuer Frisur

Die R&B-Sängerin Cassie sorgt mit ihrer neuen Fisur für Wirbel. Sie hat sich eine Hälfte des Kopfes rasieren lassen, zeigt also oben rum viel nackte Haut, könnte man sagen… Viele Fans sind schockiert darüber, was die schöne Cassie mit ihrem Haar getan hat.

Einige Bilder im Vorher-nachher-Vergleich zeigt zum Beispiel HipHopRX.com. Als Begründung für diesen Schritt schreibt das ehemalige Model bei Twitter, dass sie aufgewacht und ihr danach gewesen sei. Das soll die sexy Sängerin dazu gebracht haben, eine spontane Eingebung nach dem Aufwachen?

Zum Glück hat sie nur die eine Seite rasiert, aber ist das deshalb  nur halb so verrückt? Die Bilder von Cassies neuer Frisur, wenn man das so nennen möchte, erinnern an Britney Spears, die sich 2007 ihre Kopf komplett rasierte. Das galt vielen Leuten damals als Beleg dafür, dass Britney Spears ihren Verstand verloren hätte.

Cassie bleibt mit ihrem neuen Look immerhin flexibel, kann für Fotos wahlweise ihre „normale“ oder ihre nackte Seite präsentieren. Auf jeden Fall bekommt Cassie auf diese Weise viel Aufmerksamkeit, was grundsätzlich mal keine schlechte Sache für ihre Karriere ist.

Andere zeigen die Haut nicht auf dem Kopf, sondern bringen auf die eine oder andere Weise Nacktbilder von sich in Umlauf. Aubrey O’Day, die früher in der Gruppe Danity Kane war, zog sich für den Playboy aus, Adrienne Bailon, durch die R&B Girl Band 3LW berühmt, inszenierte die Verbreitung von (naja, halben) Nacktfotos von einem angeblich gestohlenen Computer über das Internet. Immerhin könnte Cassie weit Schlimmeres anstellen, außer ihrer Schönheit gibt es bei PR-Gags dieser Art keine Opfer.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.